Ein Angebot von /

next-mobility abonnieren

Das Wichtigste aus der Automobilbranche und zur Mobilität der Zukunft. Erscheint mehrmals wöchentlich.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Artikelübersicht

Erste 5G-Felderfahrungen in Verkehr

Erste 5G-Felderfahrungen in Verkehr

Noch sind nicht alle 5G-Lizenzen verteilt. Doch inzwischen gibt es schon einige Felder, auf denen die Technologie praktisch erprobt wird. Der wohl umfangreichste Feldversuch findet entlang der A9 statt. lesen

AR-fähige Head-up-Displays erfordern Modellierung der Sonnenbelastung

AR-fähige Head-up-Displays erfordern Modellierung der Sonnenbelastung

Augmented Reality (AR) geeignete Head-up-Displays (HUDs) werden das Autofahren grundlegend verändern, indem sie wichtige Fahrinformationen in die reale Welt einblenden. Doch stellt die Sonnenbelastung eine erhebliche Herausforderung dar. lesen

Im Wandel der Zeit: Herausforderungen bei den Kfz-Instrumentenkombinationen

Im Wandel der Zeit: Herausforderungen bei den Kfz-Instrumentenkombinationen

Bis vor wenigen Jahren dominierten analoge Instrumente in unseren Fahrzeugen. Es folgten Hybrid-Varianten mit aktiver Grafikunterstützung und münden nun verstärkt in rekonfigurierbaren digitalen Instrumentenkombinationen. Doch wie kann die Systemkomplexität reduziert werden? lesen

Virtual Reality – Transparentes Cockpit beseitigt tote Winkel

Virtual Reality – Transparentes Cockpit beseitigt tote Winkel

Trotz Parkassistenzsystemen geschehen immer noch Rangierunfälle, die hauptsächlich auf die toten Winkel des Fahrzeugs zurückzuführen sind. Am Fraunhofer IOSB wird deshalb am „transparenten Cockpit“ geforscht. lesen

Fahrzeugdaten – Worauf es beim digitalen Kraftstoff für die vernetzte Mobilität ankommt

Fahrzeugdaten – Worauf es beim digitalen Kraftstoff für die vernetzte Mobilität ankommt

Daten aus vernetzten Fahrzeugen bilden die Grundlage für künftige Mobilitätsdienste. Der Datenkatalog, der dem unabhängigen Datenmarktplatz Caruso zugrunde liegt, ist ein erster Schritt in Richtung Harmonisierung von Daten von unterschiedlichen Anbietern und Quellen. Doch welche Daten benötigt der Mobilitätsdatenmarkt und welche Anforderungen gibt es? lesen

Was es bei Over-the-Air-Updates im Automotive-Bereich zu beachten gibt

Was es bei Over-the-Air-Updates im Automotive-Bereich zu beachten gibt

Regelmäßige Updates von Firm- und Software erhöhen auch in Autos Funktionalität und Sicherheit. Das Problem: Für die Aktualisierungen müssen die Fahrzeuge meist in Werkstätten. Over-the-Air-Updates bereiten dem ein Ende. lesen

Head-Up-Displays für die Logistik – Effizienz dank freier Hände

Head-Up-Displays für die Logistik – Effizienz dank freier Hände

Head-Up-Displays (HUD) sind mittlerweile eine beliebte Alternative zu klassischen in das Armaturenbrett eingelassenen Displays. Doch Augmented Reality (AR) hilft nicht nur im Verkehr, sondern bereits in Prozessen lange bevor ein Auto fahrtüchtig auf der Straße steht. lesen

Wie das IoT die Luftfahrtindustrie antreibt

Wie das IoT die Luftfahrtindustrie antreibt

Wie lässt sich das Boarding beschleunigen, wie ein stressfreier Sicherheitscheck garantieren, wie kann der Weg zum Terminal optimiert werden und wie ist es um die Cybersicherheit an Flughäfen bestellt? Ein Überblick über konkrete IoT-Anwendungen in der Luftfahrtbranche. lesen

Transimpedanzverstärker – Umgebungslichterfassung in Automobil-Displays

Transimpedanzverstärker – Umgebungslichterfassung in Automobil-Displays

Operationsverstärker (OpAmps) in Transimpedanz- oder Photodioden-Konfiguration werden in verschiedenen Displays im Auto häufig zum Regulieren der Hintergrundbeleuchtung benutzt, um die Ablesbarkeit für den Fahrer zu verbessern und Strom zu sparen. Worauf es beim Einsatz von Transimpedanzverstärkern ankommt und welche Besonderheiten bedacht werden müssen, lesen Sie hier. lesen

Vernetzte Logistik – Herausforderungen und Einsatzgebiete

Vernetzte Logistik – Herausforderungen und Einsatzgebiete

Die Reihe „Vernetzte Logistik“ dreht sich um die Möglichkeiten, die im Rahmen zunehmender Vernetzung in der Logistik entstehen. Der erste Teil beleuchtet die aktuelle Situation und zeigt auf, welche Herausforderungen es zu lösen gilt und in welchen Einsatzgebieten der Logistik die Vernetzung eingesetzt werden kann. lesen

Firmen stellen vor: Downloads

MEN Mikro Elektronik GmbH

MEN Mikro Elektronik - Produktübersicht

Schaeffler Engineering GmbH

Hybridisierungsbaukasten - Steuerungs- und Systemlösungen für den Antrieb von morgen

Melexis Technologies NV

Dual-Die-Latch-Switch-Product-Flyer-Melexis

Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG

Nachhaltigkeitsbroschüre

Firmen stellen vor: Produkte

Elektrosil Systeme der Elektronik GmbH

Super kompakte Printmodule für Smart Home Anwendungen- 1-2W DC / DC-Wandler für den Medizinbereich

MEN Mikro Elektronik GmbH

Panel-PC gemäß UIC-612 für Bahnanwendungen

ANSMANN AG

Vorzertifizierte Standard LiOn-Akkupacks für mobile Lösungen auch in geringen Stückzahlen

Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG

Präzisionslegierungen

Firmen stellen vor: News

HGPower GmbH

HGPower GmbH stellt auf PCIM 2019 neue Serie von Brick-Power-Supply-Modulen vor

Caltest Instruments GmbH

Die neue ADF-Serie von Pacific Power Source

ANSMANN AG

Beliebter Universallader für Lager- und Logistik- anwendungen bekommt Zuwachs und neues Design

Melexis Technologies NV

Melexis baut seinen Standort in Ypern weiter aus