Ein Angebot von /

next-mobility abonnieren

Das Wichtigste aus der Automobilbranche und zur Mobilität der Zukunft. Erscheint mehrmals wöchentlich.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Artikelübersicht

Die Vorteile der DLP-Technologie bei Head-up-Display-Systemen

Die Vorteile der DLP-Technologie bei Head-up-Display-Systemen

Mithilfe einer automobil-spezifischen Digital-Light-Processing-Technologie (DLP), soll sich die nächste Generation von Head-up-Displays (HUD) realisieren lassen. Ein Überblick über die Funktion der mit Solid-State realisierten Ausleuchtung der DLP-Technologie und wie sich mit DLP die Herausforderungen beim HUD-Design bewältigen lassen. lesen

Wie Glasdächer im Fahrzeug intelligent werden

Wie Glasdächer im Fahrzeug intelligent werden

Sie haben es in der Hand: Auf Knopfdruck wird entweder zu starke Sonneneinstrahlung unterbunden oder der Blick auf den Himmel freigegeben. Doch die benötigte hohe Wechselspannung stellt eine Herausforderung dar. Wie diese gemeistert werden kann, lesen Sie in diesem Beitrag. lesen

High-Speed-Netzwerklösungen für die nächste Connected-Car-Generation

High-Speed-Netzwerklösungen für die nächste Connected-Car-Generation

Die Integration von immer mehr Bordsensoren in Kombination mit einer Vielzahl an neuen datenintensiven Multimedia-Technologien wird enorme Herausforderungen für die Netzwerk-Hardware in Fahrzeugen mit sich bringen. Das betrifft nicht nur die erforderliche Bandbreite, sondern auch das Gewicht, die System-Komplexität und die Kosten. lesen

Erste 5G-Felderfahrungen in Verkehr

Erste 5G-Felderfahrungen in Verkehr

Noch sind nicht alle 5G-Lizenzen verteilt. Doch inzwischen gibt es schon einige Felder, auf denen die Technologie praktisch erprobt wird. Der wohl umfangreichste Feldversuch findet entlang der A9 statt. lesen

AR-fähige Head-up-Displays erfordern Modellierung der Sonnenbelastung

AR-fähige Head-up-Displays erfordern Modellierung der Sonnenbelastung

Augmented Reality (AR) geeignete Head-up-Displays (HUDs) werden das Autofahren grundlegend verändern, indem sie wichtige Fahrinformationen in die reale Welt einblenden. Doch stellt die Sonnenbelastung eine erhebliche Herausforderung dar. lesen

Im Wandel der Zeit: Herausforderungen bei den Kfz-Instrumentenkombinationen

Im Wandel der Zeit: Herausforderungen bei den Kfz-Instrumentenkombinationen

Bis vor wenigen Jahren dominierten analoge Instrumente in unseren Fahrzeugen. Es folgten Hybrid-Varianten mit aktiver Grafikunterstützung und münden nun verstärkt in rekonfigurierbaren digitalen Instrumentenkombinationen. Doch wie kann die Systemkomplexität reduziert werden? lesen

Virtual Reality – Transparentes Cockpit beseitigt tote Winkel

Virtual Reality – Transparentes Cockpit beseitigt tote Winkel

Trotz Parkassistenzsystemen geschehen immer noch Rangierunfälle, die hauptsächlich auf die toten Winkel des Fahrzeugs zurückzuführen sind. Am Fraunhofer IOSB wird deshalb am „transparenten Cockpit“ geforscht. lesen

Fahrzeugdaten – Worauf es beim digitalen Kraftstoff für die vernetzte Mobilität ankommt

Fahrzeugdaten – Worauf es beim digitalen Kraftstoff für die vernetzte Mobilität ankommt

Daten aus vernetzten Fahrzeugen bilden die Grundlage für künftige Mobilitätsdienste. Der Datenkatalog, der dem unabhängigen Datenmarktplatz Caruso zugrunde liegt, ist ein erster Schritt in Richtung Harmonisierung von Daten von unterschiedlichen Anbietern und Quellen. Doch welche Daten benötigt der Mobilitätsdatenmarkt und welche Anforderungen gibt es? lesen

Was es bei Over-the-Air-Updates im Automotive-Bereich zu beachten gibt

Was es bei Over-the-Air-Updates im Automotive-Bereich zu beachten gibt

Regelmäßige Updates von Firm- und Software erhöhen auch in Autos Funktionalität und Sicherheit. Das Problem: Für die Aktualisierungen müssen die Fahrzeuge meist in Werkstätten. Over-the-Air-Updates bereiten dem ein Ende. lesen

Head-Up-Displays für die Logistik – Effizienz dank freier Hände

Head-Up-Displays für die Logistik – Effizienz dank freier Hände

Head-Up-Displays (HUD) sind mittlerweile eine beliebte Alternative zu klassischen in das Armaturenbrett eingelassenen Displays. Doch Augmented Reality (AR) hilft nicht nur im Verkehr, sondern bereits in Prozessen lange bevor ein Auto fahrtüchtig auf der Straße steht. lesen

Firmen stellen vor: Downloads

Caltest Instruments GmbH

Unsere e-mobility Lösungen

Elektrosil Systeme der Elektronik GmbH

Flyer True Flat Touch Technologie

Firmen stellen vor: Produkte

SYSGO AG

ELinOS Embedded Linux

ANSMANN AG

Vorzertifizierte Standard LiOn-Akkupacks für mobile Lösungen auch in geringen Stückzahlen

Caltest Instruments GmbH

APM Technologies

Firmen stellen vor: News

ANSMANN AG

Ansmann setzt auf robuste Outdoor-Akkulösungen für den E-Kleinfahrzeuge Boom

Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Hypermotion

Wie kann die Mobilitätswende gelingen? Networking-Event Hypermotion zeigt Konzepte von First Movern

LXinstruments GmbH

LXinstruments stellt OPC UA für alle Testsysteme bereit

HGPower GmbH

HGPower GmbH stellt auf PCIM 2019 neue Serie von Brick-Power-Supply-Modulen vor