Ein Angebot von /

Sortierung: Neueste | Meist gelesen
ZF-Chef Scheider: „Hybridtechnik braucht mehr Aufmerksamkeit“

Automobilzulieferer ZF

ZF-Chef Scheider: „Hybridtechnik braucht mehr Aufmerksamkeit“

07.12.18 - Elektrofahrzeuge sind Zweit- oder Drittautos für wohlhabende Leute, kritisiert ZF-Chef Wolf-Henning Scheider – und fordert einen „Volkshybrid“. Drei Milliarden Euro steckt sein Unternehmen in bessere Hybrid-Technik, 800 Millionen Euro davon in den „Leitstandort“ Saarbrücken.

lesen
EDL-Circle 2018: Zukunftsdenker und neue Spieler

Engineering-Dienstleister

EDL-Circle 2018: Zukunftsdenker und neue Spieler

06.12.18 - Zum zweiten Mal hat die Veranstaltung für Entwicklungsdienstleister, der EDL-Circle, in Würzburg stattgefunden. Über neue Technologien sprach der VW-Zukunftsforscher Wolfgang Müller-Pietralla in einer Keynote.

lesen
VW: Letzte Verbrenner-Plattform kommt 2026

Elektromobilität

VW: Letzte Verbrenner-Plattform kommt 2026

05.12.18 - Der VW-Konzern will im Jahr 2026 die letzten Fahrzeuge auf einer Plattform für Verbrennungsmotoren herstellen. VW-Chefstratege Michael Jost sprach über die Neuausrichtung von Volkswagen in puncto Antrieb auf dem „Autogipfel“ in Wolfsburg.

lesen
Hubertus Troska: „Stärker für chinesische Kunden entwickeln“

Daimler China

Hubertus Troska: „Stärker für chinesische Kunden entwickeln“

29.11.18 - Für Daimler läuft es in China im Gegensatz zum Gesamtmarkt weiterhin gut. Das Premiumsegment zieht im Reich der Mitte. Laut China-Chef Hubertus Troska ist ein wichtiger Grund dafür Daimlers Entwicklungsfokus auf die Wünsche der tech-affinen chinesischen Kunden.

lesen
Start-up Volabo: Neues Konzept für den E-Antrieb

Elektromobilität

Start-up Volabo: Neues Konzept für den E-Antrieb

17.10.18 - Das Start-up Volabo aus Ottobrunn hat ein elektrisches Antriebskonzept namens Iscad entwickelt – und erprobt es gerade mit Zulieferern. Um den unkonventionellen Antrieb schnell auf die Straße zu bringen, gucken die Gründer auch Richtung Fernost.

lesen
Überblick: Internationale Zuliefererbörse 2018

IZB 2018

Überblick: Internationale Zuliefererbörse 2018

03.10.18 - Vom 16. bis 18. Oktober findet in Wolfsburg die 10. Internationale Zuliefererbörse (IZB) statt. 34 Nationen werden dort durch Unternehmen der Autozulieferindustrie vertreten sein – der Schwerpunkt lautet: „Think Digital“.

lesen

Kommentare