Ein Angebot von /

next-mobility abonnieren

Das Wichtigste aus der Automobilbranche und zur Mobilität der Zukunft. Erscheint mehrmals wöchentlich.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Artikelübersicht

100BASE-T1-Ethernet –Die Entwicklung der Automobil-Netzwerke

100BASE-T1-Ethernet –Die Entwicklung der Automobil-Netzwerke

Kfz-Bordnetze werden immer komplexer, und die Zahl der ECUs (Electronic Control Units) nimmt stetig zu. Da die ECUs in weit größerem Ausmaß Echtzeitdaten teilen, wachsen die Anforderungen an die Netzwerk-Bandbreite. Um dem Rechnung zu tragen, haben sich die Autobauer mit führenden IC-Herstellern und Systementwicklern zusammengetan. Ziel war die Schaffung eines völlig neuen, speziell für Kommunikations-Netzwerke in Kraftfahrzeugen ausgelegten Ethernet-Standards. lesen

Elektronische Absicherung von Fahrzeugbordnetzen bis 48 V

Elektronische Absicherung von Fahrzeugbordnetzen bis 48 V

Das 12-V-Bordnetz kommt an seine Grenzen und ein 48-V-Teilbordnetz übernimmt deshalb die Versorgung leistungsstarker Verbraucher. Dies erfordert aber auch neue Konzepte zur elektrischen Absicherung. lesen

Testsimulationen an elektronischen Steuergeräten automatisieren

Testsimulationen an elektronischen Steuergeräten automatisieren

Mit automatisierten Testsimulationen lassen sich elektronische Steuergeräte (ECU) detaillierter und vor allem auch schneller testen. Wir zeigen, wie das geht und welche Hardware dazu notwendig ist. lesen

Design und Optimierung eines Pre-Boosters für Automotive-Anwendungen (Teil 1)

Kfz-Stromversorgungen

Design und Optimierung eines Pre-Boosters für Automotive-Anwendungen (Teil 1)

Der beim Motorstart entstehende Spannungseinbruch kann mit einem so genannten Pre-Booster vermieden werden – einem Aufwärtswandler, der dem eigentlichen System vorangeschaltet ist. lesen

Automobil-Netzwerk-Architekturen der nächsten Generation

Fahrerassistenzsysteme

Automobil-Netzwerk-Architekturen der nächsten Generation

Immer mehr vernetzte Systeme im Auto erfordern schnelle und zuverlässige Datenverbindungen. Mehr dazu in unserem Interview mit Alex E. Tan, Director der Automotive Solutions Group von Marvell. lesen

Wie sich mit FRAMs Unfalldaten zuverlässig speichern lassen

Automotve Electronics

Wie sich mit FRAMs Unfalldaten zuverlässig speichern lassen

FRAMs sind nichtflüchtige Speicher, die sich in sicherheitskritischen Anwendungen bewährt haben. Lesen Sie hier, wie sich diese Speicherbausteine in einer so genannten „Black Box“ im Auto einsetzen lassen. lesen

Kombi-MEMS-Sensoren machen GPS genau genug für den Ackerbau

Landmaschinen

Kombi-MEMS-Sensoren machen GPS genau genug für den Ackerbau

GPS ist überfordert, wenn landwirtschaftliche Fahrzeuge autonom über Felder fahren sollen. Die Lösung: Kombisensoren mit MEMS-basierenden Beschleunigungsaufnehmern und Gyroskopen. lesen

Die Kommunikations-Infrastruktur moderner Automotive-Systeme

Automobil-Elektronik

Die Kommunikations-Infrastruktur moderner Automotive-Systeme

Die Datenflut im Automobil nimmt ständig weiter zu. Wir verraten Ihnen, wie sich große Datenmengen unter rauen Umgebungsbedingungen über kostengünstige Kabel übertragen lassen. lesen

Wie Autos dank Mikrocontroller immer schadstoffärmer werden

Systementwicklung

Wie Autos dank Mikrocontroller immer schadstoffärmer werden

Autos sollen immer spritsparender und schadstoffärmer werden. Deshalb sind umfassende Konzepte gefragt, die nicht nur den CO2- Ausstoß, sondern am besten auch die Systemkosten reduzieren. lesen

So halten Sie den Standby-Strom von Speichern im Auto niedrig

Infotainment

So halten Sie den Standby-Strom von Speichern im Auto niedrig

Infotainmentsysteme im Auto sollen beim Start möglichst schnell hochfahren. Doch dazu müssen die Speicher ständig mit Strom versorgt werden – und zwar ohne die Starterbatterie merklich zu belasten. lesen

Firmen stellen vor: Downloads

Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG

Nachhaltigkeitsbroschüre

Elektrosil Systeme der Elektronik GmbH

Flyer True Flat Touch Technologie

Caltest Instruments GmbH

Unsere e-mobility Lösungen

Firmen stellen vor: Produkte

ANSMANN AG

Intelligente Akku-App Lösung mit maximalem Funktionsumfang

Elektrosil Systeme der Elektronik GmbH

Stromversorgungen à la carte

Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG

Präzisionsmesstechnik

COMSOL Multiphysics GmbH

COMSOL Server™

Firmen stellen vor: News

Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Hypermotion

Wie kann die Mobilitätswende gelingen? Networking-Event Hypermotion zeigt Konzepte von First Movern

LXinstruments GmbH

LXinstruments stellt OPC UA für alle Testsysteme bereit

HGPower GmbH

HGPower GmbH stellt auf PCIM 2019 neue Serie von Brick-Power-Supply-Modulen vor

Caltest Instruments GmbH

Die neue ADF-Serie von Pacific Power Source