Ein Angebot von /

next-mobility abonnieren

Das Wichtigste aus der Automobilbranche und zur Mobilität der Zukunft. Erscheint mehrmals wöchentlich.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Artikelübersicht

VW setzt bei der Fahrzeugdiagnose auf Tablet und Laptop von Getac

VW setzt bei der Fahrzeugdiagnose auf Tablet und Laptop von Getac

Speziell für die Fahrzeugdiagnose setzt der Volkswagen-Konzern auf ein Laptop und ein Tablet des Herstellers Getac. Beide Geräte sind für den Einsatz im rauen Werkstattalltag ausgelegt. lesen

Wie sich die RDC-Performance im Antriebsstrang simulieren lässt

Wie sich die RDC-Performance im Antriebsstrang simulieren lässt

Wie lässt sich die Performance eines Resolver-Digital-Wandlern (RDC) in einem Antriebsstrang simulieren? Und wie können reale Ereignisse – wie etwa ein starkes Bremsen oder plötzliches Beschleunigen des Fahrzeugs – analysiert werden? lesen

Nutzfahrzeuge und Elektromobilität – Alles gut geladen?

Nutzfahrzeuge und Elektromobilität – Alles gut geladen?

Elektrische PKWs, Busse oder LKWs haben gemeinsame Probleme: Reichweite, Ladegeschwindigkeit und Ladeinfrastruktur. Wichtige Schritte sind gemacht. Doch wie funktioniert das Laden im Detail? lesen

Software zur Auslegung und Optimierung elektrischer Motoren

Software zur Auslegung und Optimierung elektrischer Motoren

Für die Vorentwicklung elektrisch angetriebener Maschinen hat Altair vor kurzem die Plattform Flux Motor vorgestellt. Mit ihr können die Maschinen inklusive Elektromotor innerhalb von Minuten modelliert, ausgelegt und wirtschaftlich beurteilt werden. lesen

Code-Analyzer für AUTOSAR-C++14-Kodierungsstandards

Code-Analyzer für AUTOSAR-C++14-Kodierungsstandards

PRQA kündigt das erste kommerziell erhältliche Tool zur automatischen Anwendung der neuen AUTOSAR-C++14-Kodierungsstandards an. Das AUTOSAR-Compliance-Modul ist eine Erweiterung des automatisierten statischen Codeanalysetools, QA·C++ 4.2. lesen

IT-Sicherheit im Fahrzeug: Continental übernimmt Argus Cyber Security

IT-Sicherheit im Fahrzeug: Continental übernimmt Argus Cyber Security

Um die Kompetenzen im Bereich der IT-Sicherheit für Fahrzeuge auszubauen, übernimmt das Technologieunternehmen Continental mit Argus Cyber Security, einen der weltweit führenden Anbieter auf diesem Gebiet. lesen

Autonomes Fahren: Neue Software für die Entwicklung leistungsfähiger Steuergeräte

Autonomes Fahren: Neue Software für die Entwicklung leistungsfähiger Steuergeräte

Elektrobit hat seine neue Produktlinie EB corbos vorgestellt. Die Softwarelösungen ermöglichen es Fahrzeugherstellern, komplexe und leistungsfähige Steuergeräte zu entwickeln, die für das hochautomatisierte und vernetzte Fahren benötigt werden. lesen

Over the Air: Auto-Updates wie beim Smartphone

Over the Air: Auto-Updates wie beim Smartphone

Für das intelligente Auto von morgen gibt es keine Grenzen. Die ersten Hersteller sprechen bereits von Leistung-on-Demand. Die Vielzahl an Features erfordert aber auch regelmäßige Updates, die – so der Plan – automatisch Over the Air bezogen werden. Doch wollen wir uns exemplarisch beim Thema autonomes Fahren wirklich auf automatisierte und eventuell unausgereifte Updates verlassen? lesen

Spezialanfertigung löst Platz- und Kostenprobleme in Formula Student

Leiterplatten

Spezialanfertigung löst Platz- und Kostenprobleme in Formula Student

In der Formula Student treten Hochschulteams mit selbst konstruierten Rennwagen gegeneinander an. LeitOn unterstützt seit sechs Teams durch Beratung und finanziell durch gesponserte Leiterplatten. lesen

Smartphone-App legt Audi A6 & Co. tiefer

Fahrwerks-Tuning

Smartphone-App legt Audi A6 & Co. tiefer

Immer mehr Premiumfahrzeuge sind ab Werk mit einem optionalen Luftfahrwerk ausgestattet. KW automotive hat nun eine App entwickelt, mit der sich solche Modelle bequem per iPhone, iPad oder iPod touch tieferlegen lassen. lesen