Ein Angebot von /

next-mobility abonnieren

Das Wichtigste aus der Automobilbranche und zur Mobilität der Zukunft. Erscheint mehrmals wöchentlich.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Artikelübersicht

Autonomes Fahren: Eine softwaredefinierte Testplattform ist unabdingbar

Autonomes Fahren: Eine softwaredefinierte Testplattform ist unabdingbar

Für die Fahrzeugsicherheit autonomer Fahrzeuge müssen Unmengen an Sensordaten ausgewertet werden. Das hat Auswirkungen auf Mikroprozessorarchitekturen. Halbleiter- und Fahrzeugindustrie arbeiten enger zusammen. lesen

Die Rolle der 77 GHz Single-Chip-Radarsensoren im Kfz

Die Rolle der 77 GHz Single-Chip-Radarsensoren im Kfz

Welche Rolle spielen 77 GHz Single-Chip-Radarsensor für Anwendungen im Karosserie- und Chassisbereich von Kraftfahrzeugen? In diesem Grundlagenbeitrag bekommen Sie von der Einführung in die FMCW-Technik bis hin zu den Möglichkeiten der Präsenz- und Gestenerkennung einen detaillierten Einblick. lesen

NGeCall – Das Automotive-Notrufsystem der Zukunft

NGeCall – Das Automotive-Notrufsystem der Zukunft

Der Einführung von eCall, dem automatischen Kfz-Notrufsystem, gingen jahrelange Diskussionen und Abstimmungen auf europäischer Ebene voraus. Seit März 2018 für alle neu homologierten Modelle in der EU vorgeschrieben und erst in relativ wenigen Fahrzeugen installiert, ist es technisch bereits veraltet. Doch das Nachfolgesystem steht schon bereit. lesen

Überladene Fahrzeuge – Wie sich das Gewicht in Echtzeit bis 120 km/h messen lässt

Überladene Fahrzeuge – Wie sich das Gewicht in Echtzeit bis 120 km/h messen lässt

Viele Güter werden auf Straßen transportiert und die Zahl schwerer oder überladener Fahrzeuge steigt. Mit Sensoren und Kameras lassen sich nun in Echtzeit das Gewicht der Fahrzeuge messen – selbst bei 120 km/h. Das erste landesweite System wurde 2018 in Ungarn errichtet. lesen

Was Echtzeituhrenmodule in Batteriemanagementsystemen leisten

Was Echtzeituhrenmodule in Batteriemanagementsystemen leisten

Steht ein Elektro- und Hybridfahrzeug in der Sommerhitze oder lädt an einer Schnellladesäule, besteht die Gefahr, dass die Batterie durch Überhitzung, Über- oder Tiefentladung nachhaltig geschädigt wird. Die kontinuierliche Echtzeitmessung der Batterieparameter unter allen Betriebsbedingungen ist daher ein Muss und ein geringer Energieverbrauch dabei besonders wichtig. lesen

Mit Sensoren gegen den Parkplatzfrust

Mit Sensoren gegen den Parkplatzfrust

Suchen, kreisen und vielleicht finden: Die Parkplatzsuche entwickelt sich im urbanen Raum zunehmend zu einem kritischen Faktor. Mit einem sensorbasierten, intelligenten Parkleitsystem, das auch die Parkplätze im öffentlichen Raum integriert, kann die Situation entschärft werden. lesen

Die Rolle der Multi-Standard-Funkchips im Connected Car

Die Rolle der Multi-Standard-Funkchips im Connected Car

Funktechnik spielt bei der Vernetzung von Fahrzeugen eine entscheidende Rolle. Chips, die mehrere Funkstandards beherrschen, erleichtern das Entwickeln multifunktionaler Lösungen. Ein Überblick lesen

Wie Sensorik Motorradfahrer unterstützt und schützt

Wie Sensorik Motorradfahrer unterstützt und schützt

Assistenzsysteme gibt es nicht nur im Auto. Auch am Motorrad gibt es vom Bremsassistenten über Abstandsregeltempomat oder einen Scheinwerfer-Assistenten viele Helfer, die den Fahrer unterstützen. Denn ein passiver Schutz ist am Motorrad nur begrenzt möglich. lesen

Intelligente Autonomie an der Edge – Automobilsensoren mit eigenständiger Entscheidungsfähigkeit

Intelligente Autonomie an der Edge – Automobilsensoren mit eigenständiger Entscheidungsfähigkeit

Ihre Ampel ist rot, obwohl kein weiteres Fahrzeug die Kreuzung passieren möchte? Die Lösung für dieses Problem kommt in Form der Millimeterwellen-Sensoren. Doch weshalb sollte ein mmWave-Sensor dies wirkungsvoller können als beispielsweise eine Kamera oder ein schlichter Bewegungssensor? lesen

Sicherheit im Connected Car – Was die neuen Automobilsensoren leisten

Sicherheit im Connected Car – Was die neuen Automobilsensoren leisten

Über 20 Prozent der Unfälle auf deutschen Straßen geht auf das Konto übermüdeter Fahrer und folglich spielt der Aspekt Sicherheit eine große Rolle bei der Entwicklung neuer Sensoren für das Automobil.Doch zu was ist die neueste Sensorgeneration wirklich zu leisten im Stande? lesen

Firmen stellen vor: Downloads

Caltest Instruments GmbH

Unsere e-mobility Lösungen

Schaeffler Engineering GmbH

Hybridisierungsbaukasten - Steuerungs- und Systemlösungen für den Antrieb von morgen

Elektrosil Systeme der Elektronik GmbH

Flyer True Flat Touch Technologie

Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG

Nachhaltigkeitsbroschüre

Firmen stellen vor: Produkte

LXinstruments GmbH

Power Distribution Unit (PDU): 1-phasig und 3-phasig | 13A und 25A

ANSMANN AG

Intelligente Akku-App Lösung mit maximalem Funktionsumfang

COMSOL Multiphysics GmbH

COMSOL Server™

Schaeffler Engineering GmbH

Kleinseriensteuergeräte

Firmen stellen vor: News

Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Hypermotion

Wie kann die Mobilitätswende gelingen? Networking-Event Hypermotion zeigt Konzepte von First Movern

LXinstruments GmbH

LXinstruments stellt OPC UA für alle Testsysteme bereit

HGPower GmbH

HGPower GmbH stellt auf PCIM 2019 neue Serie von Brick-Power-Supply-Modulen vor

Caltest Instruments GmbH

Die neue ADF-Serie von Pacific Power Source