Ein Angebot von /

next-mobility abonnieren

Das Wichtigste aus der Automobilbranche und zur Mobilität der Zukunft. Erscheint mehrmals wöchentlich.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Artikelübersicht

Prüfschritte in der Fertigung – Wie intelligente Ladekabel und Wallboxen getestet werden

Prüfschritte in der Fertigung – Wie intelligente Ladekabel und Wallboxen getestet werden

Um E-Autos an haushaltsüblichen Steckdosen laden zu können, liefern diverse Hersteller neben der Wallbox auch intelligente Ladekabel (ICCB) mit integrierter Sicherheits- und Steuerelektronik mit. Die kombinierte Funktion als Sicherheitseinrichtung im Leistungsstrang sowie diverse Komfort- und Bedienfunktionen in der Steuerelektronik stellt jedoch breite Anforderungen an die eingesetzten Testsysteme. lesen

Das Rennen um das Ladesystem der Zukunft

Das Rennen um das Ladesystem der Zukunft

Ein Studententeam aus den Niederlanden will beweisen, dass ein Elektrorennwagen das 24-Stunden-Rennen in Le Mans erfolgreich bestreiten kann. Der Bolide wird neue Ladetechnik an Bord haben – und Kabel von Lapp. lesen

Wie lassen sich Kameras der nächsten ADAS-Generation mit Strom versorgen?

Wie lassen sich Kameras der nächsten ADAS-Generation mit Strom versorgen?

Die Anforderungen, die an die Bildverarbeitungssysteme im Auto gestellt werden, entwickeln sich rapide weiter. Doch damit stellt sich auch die Frage, wie man die Kameramodule der nächsten ADAS-Generation so mit Strom versorgen kann, dass sie mehr Daten erfassen und kompakter gestaltet werden können. lesen

Netzseitige und fahrzeuggebundene Ladesysteme von E-Autos

Netzseitige und fahrzeuggebundene Ladesysteme von E-Autos

Die Leistungselektronik von Plug-In-Hybriden gliedert sich in die Ladestation und das On-Board-Ladegerät im Fahrzeug. Doch wie sieht deren Funktionsweise aus und wie regelt sich die Interaktion sowohl untereinander als auch mit Batteriemanagement-Systemen? Und welche Rolle spielt die Einteilung in Architekturen mit Einphasen-Eingang und solche mit Dreiphasen-Eingang? lesen

Marktüberblick: Ladetechnik für Elektroautos

Marktüberblick: Ladetechnik für Elektroautos

Elektroautos bewegen sich in einem Marktumfeld, auf das viele verschiedene Kräfte wirken. Speziell Regierungen der westlichen Welt treiben den Umstieg von Benzin- und Dieseltechnologie auf E-Modelle voran. Allerdings hakt es gerade beim Ausbau der Ladeinfrastruktur noch immer. Doch welche Anbieter, mit welcher Ladetechnologie und in welchem Umfang sind überhaupt am Markt vertreten? Ein Überblick. lesen

Maximale Leistung für E-Fahrzeug-Ladestationen der Stufe 3

Maximale Leistung für E-Fahrzeug-Ladestationen der Stufe 3

Welche Varianten von Ladegeräten für E-Fahrzeuge gibt es? Welche Leistungsstufen existieren? Und welche Rolle spielen Vienna-Gleichrichter hinsichtlich leistungsstärkeren DC-Ladestationen der Stufe 3. Alle Antworten und Hintergründe lesen Sie hier. lesen

Fahrplan bis 2020 – Stromversorgungslösungen für den Bahnsektor

Fahrplan bis 2020 – Stromversorgungslösungen für den Bahnsektor

Eine Studie aus dem Jahr 2016 ergab, dass die Bahnindustrie bis 2020 ein Marktvolumen von 185 Mrd. Euro erreichen wird. Im Vergleich zu Schienenfahrzeugen und Infrastruktur dürfte der Anteil, der dabei auf Stromversorgungen entfällt, eher marginal sein, und doch läuft auch auf der Schiene nichts ohne Stromversorgungen. Daher lohnt ein Blick auf die zahlreichen Herausforderungen. lesen

Infotainment bis Body-Elektronik: Wie lassen sich elektromagnetische Störgrößen eindämmen?

Infotainment bis Body-Elektronik: Wie lassen sich elektromagnetische Störgrößen eindämmen?

Elektromagnetische Störgrößen stellen in vielen Designs ein ernstes Problem dar. Dies gilt insbesondere für Automotive-Anwendungen. Meist minimieren Designer die Ursachen beim Entwurf des Schaltplans und der Ausarbeitung des Layouts bereits an der Quelle, indem sie die Fläche von Schleifen mit steilen Stromflanken minimieren und die Anstiegsgeschwindigkeiten beim Schalten verringern. Was aber, wenn das nichts nützt? Und welche Alternativen bleiben? lesen

Wie lässt sich thermisches Durchgehen in Lithium-Ionen-Akkus verhindern?

Wie lässt sich thermisches Durchgehen in Lithium-Ionen-Akkus verhindern?

Als Kernkomponente von Elektrofahrzeugen bestimmen Akkus maßgeblich deren Reichweite, Lade- und Lebensdauer. Lesen Sie, warum Entwickler die Spezifikationen des Hersteller einhalten sollten. lesen

Batteriemanagement-Systeme für E-Fahrzeuge einfach erklärt

Batteriemanagement-Systeme für E-Fahrzeuge einfach erklärt

Welche Herausforderungen bringt der Batterieeinsatz in Hybrid- und Elektrofahrzeuge mit sich? Was muss beim Lademanagement beachtet werden? Und welche ist die Hauptursache für Zellausfälle? lesen

Firmen stellen vor: Downloads

Melexis Technologies NV

Infrared temperature sensor driver for Linux kernel released

Elektrosil Systeme der Elektronik GmbH

Flyer True Flat Touch Technologie

MEN Mikro Elektronik GmbH

MEN Mikro Elektronik - Produktübersicht

Schaeffler Engineering GmbH

PROtroniC TopLINE TCU - Technisches Datenblatt

Firmen stellen vor: Produkte

Elektrosil Systeme der Elektronik GmbH

Drucker für bargeldloses Ticket Management

Melexis Technologies NV

Hochmoderne Hall-Effekt-Stromsensoren von Melexis bieten mehr Leistungsfähigkeit und Diagnose

MEN Mikro Elektronik GmbH

Box PC with Real-Time Ethernet Fieldbusses

Caltest Instruments GmbH

APM Technologies

Firmen stellen vor: News

Caltest Instruments GmbH

Drei neue kompakte AC-Quellen im unteren Leistungsbereich

Melexis Technologies NV

Melexis baut seinen Standort in Ypern weiter aus

Elektrosil Systeme der Elektronik GmbH

Ideen-Lösungen-Produkte

MEN Mikro Elektronik GmbH

Intel Xeon D auf CompactPCI Serial – 16 Kerne zum Rechnen und Virtualisieren