Ein Angebot von

Nachrichten

Innenwiderstand von SiC-MOSFET um zwei Drittel senken

Innenwiderstand von SiC-MOSFET um zwei Drittel senken

14.12.17 - Japanische Forscher haben herausgefunden, dass sich der elektrische Widerstand von Silizium-Karbid um zwei Drittel reduziert, wenn sie die Streuung von Elektronen im Material unterdrücken. Das könnte zum Aufbau von Leistungshalbleitern mit deutlich geringerer Verlustleistung führen. lesen

Wie VW die Rohstoff-Lieferkette bei E-Autos sozialer gestalten will

Wie VW die Rohstoff-Lieferkette bei E-Autos sozialer gestalten will

14.12.17 - Das Herz eines E-Autos ist die Batterie. Ein wichtiger Bestandteil ist der Rohstoff Kobalt, der zu 60 Prozent aus dem Kongo kommt und wegen der teils katastrophalen Arbeitsbedingungen in den Kleinbergbauminen aktuell im Fokus von Menschenrechtsorganisationen und Öffentlichkeit steht. Im Interview erklärt Beschaffungsvorstand Francisco Javier Garcia Sanz, wie VW mit dem Thema Rohstoffe umgeht. lesen

End-to-End-Authentifizierung ohne CAN-Netzwerkbelastung für vernetzte Fahrzeuge

End-to-End-Authentifizierung ohne CAN-Netzwerkbelastung für vernetzte Fahrzeuge

13.12.17 - Karamba Security hat eine neue End-to-End-Authentifizierung vorgestellt. Die Sicherheitssoftware soll Hackerangriffe auf das Bordnetz im Fahrzeug verhindern, ohne dieses zu belasten. lesen

Elektroautos automatisiert laden und als rollende Powerbank nutzen

Elektroautos automatisiert laden und als rollende Powerbank nutzen

13.12.17 - Viele Autofahrer träumen davon, dass sich E-Mobile und Plug-in-Hybride eines Tages genauso einfach „betanken“ lassen wie Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor. Auf der Consumer Electronics Show (CES, 9. bis 12. Januar 2018) zeigt Continental, dass das keine Zukunftsmusik mehr ist. lesen

Ich bin dann mal weg: Neues Jahr, neuer Job

Ich bin dann mal weg: Neues Jahr, neuer Job

13.12.17 - Die Kollegen nerven, die Arbeitslast wird immer stärker und Anerkennung gibt es schon von Anfang an sowieso nicht. Wenn dann auch noch der Herr Meyer, einen Weihnachtsbonus erhält und man selber nur einen feuchten Händeschlag bekommt, dann ist es so weit: Man hat die Nase voll von seinem Job! lesen

Wasserstoff aus Sonnenlicht

Wasserstoff aus Sonnenlicht

13.12.17 - DLR-Forscher nehmen im Projekt Hydrosol_Plant in Almeria/Spanien eine Versuchsanlage zur Erzeugung von Wasserstoff mit Sonnenenergie in Betrieb. Material und Aufbau des Reaktors wurden im Vergleich zu früheren Projekten weiterentwickelt und so die Leistungsfähigkeit der Anlage verbessert. lesen

Der Weg zum emissionsfreien Fahren

Der Weg zum emissionsfreien Fahren

12.12.17 - Neue Treibstoffe und alternative Antriebsstränge stellen die Industrie vor Herausforderungen und bestimmen die Zukunft der Automobillandschaft. Welche Vor – und Nachteile die verschiedenen Optionen mit sich bringen klärt die Studie „From CO2 neutral fuels to emission-free driving“. lesen

Schnellladetechnik an den Grenzen des Machbaren

Schnellladetechnik an den Grenzen des Machbaren

12.12.17 - Wie schnell geht Schnellladen an der Tankstelle von Morgen? Die Antwort auf eine der meist gestellten Fragen der Elektromobilität wird das Forschungsprojekt FastCharge geben. Das Ziel ist eine Ladeleistung von bis zu 450 kW, mit der sich die Ladezeiten signifikant reduziert. lesen

10 Fragen und 10 Antworten zur Dieseltechnologie

10 Fragen und 10 Antworten zur Dieseltechnologie

12.12.17 - Vom Liebling zum Buhmann: Selten hat eine Technologie einen schnelleren Fall erleben müssen wie aktuell der Diesel. Doch der Selbstzünder gibt sich nicht geschlagen. 10 Fragen und 10 Antworten klären, wie es um den Effizienzkünstler in Zukunft bestellt ist. lesen

Sysgo tritt dem Open-Source-Projekt bei, um Software für Connected Cars zu entwickeln

Sysgo tritt dem Open-Source-Projekt bei, um Software für Connected Cars zu entwickeln

11.12.17 - Im Projekt Automotive Grade Linux arbeiten Automobilhersteller und ihre Zulieferer an einem offenen Software Stack für das vernetzte Auto. Adressiert wird die gesamte Software im Fahrzeug. lesen

Der Designprozess eines Autos

Der Designprozess eines Autos

11.12.17 - Die Autos von Morgen werden im neuen Audi Design Center gezeichnet - und ihre Karosserien dort zum ersten Mal geformt. Autoblogger Benjamin Brodbeck hat vor Ort erfahren, warum emotionales Design auch im digitalen Zeitalter nur von Hand entstehen kann. lesen

Kithara Software unterstützt Automobil-Ethernet BroadR-Reach

Kithara Software unterstützt Automobil-Ethernet BroadR-Reach

11.12.17 - Automobil-Ethernet effizient und in Echtzeit testen: Dazu hat Kithara Software BroadR-Reach-Ethernet in seine Funktionsbibliothek „RealTime Suite“ implementiert. lesen

7 Security-Grundlagen für vernetzte und autonome Fahrzeuge

7 Security-Grundlagen für vernetzte und autonome Fahrzeuge

11.12.17 - Die Integration von Technologie und Konnektivität in Autos hat das Fahrerlebnis erheblich verbessert. Gleichzeitig sind die Herausforderungen im Bereich Cybersicherheit für die Autohersteller deutlich komplexer geworden. Mit diesen Anforderungen im Blick hat Blackberry ein Konzept vorgestellt, um vernetzte und autonome Fahrzeuge besser vor Hacks zu schützen. lesen

Tesla entwickelt eigene KI-Chips fürs autonome Fahren

Tesla entwickelt eigene KI-Chips fürs autonome Fahren

11.12.17 - Tesla nimmt seine selbstfahrende Zukunft in die eigenen Hände: Auf einer Konferenz hat Tesla-CEO Elon Musk verraten, dass das Unternehmen eigene KI-Chips für autonome Fahrzeuge entwickelt. Eine ehemaliger AMD-Mitarbeiter ist an der Forschung beteiligt. lesen

Wie verändert die Digitalisierung das Geschäftsmodell der Autobauer?

Wie verändert die Digitalisierung das Geschäftsmodell der Autobauer?

11.12.17 - Im Interview geben zwei Porsche-Experten Einblicke in die digitalen Technologien in der Automobilentwicklung, sprechen über erweiterte Funktionen für ein optimales Kundenerlebnis und wie sich die digitale Produktwelt entwickeln wird. lesen

Newsletter

Das Wichtigste aus der Automobilbranche und zur Mobilität der Zukunft. Erscheint mehrmals wöchentlich.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.