Präzisions- und Leistungswiderstände

01.09.2017

Durch ihre außergewöhnlichen Leistungsdaten erfüllen unsere Widerstände höchste Ansprüche und sind für zahlreiche Anwendungen geeignet.

Als einer der weltweit führenden Anbieter produzieren wir hochwertige Präzisions- und Leistungswiderstände im niederohmigen Bereich für unterschiedlichste Applikationen. Wenn es darum geht, auf kleinstem Raum bestmögliche Messergebnisse zu erzielen, sind wir Ihr idealer Partner.

Denn unsere fortschrittliche Shunt-Technologie ermöglicht Ihnen genau das. Dank unserer jahrzehntelangen Erfahrung und tiefgreifendem Know-How fertigen wir auf dem Gebiet der Präzisionswiderstände höchste Qualität. Unsere Baureihen erfüllen die RoHS-Richtlinien sowie AEC-Q200-Spezifikationen und sind zum Teil auch für den Einsatz im Weltraum qualifiziert.

Ob Standardmodule oder hochbelastbare Leistungswiderstände – unsere Produkte erfüllen höchste Ansprüche an Temperaturkoeffizienten (TK), Thermospannung, Langzeitstabilität, Induktivität und Belastbarkeit. Da diese Eigenschaften sowohl vom eingesetzten Widerstandsmaterial als auch von Bauart und Technologie beeinflusst werden, haben wir zwei grundsätzlich verschiedene Fertigungstechnologien entwickelt: ISA-PLAN® und ISA-WELD®.

ISA-PLAN®

ISA-PLAN®-Widerstände werden ätztechnisch aus MANGANIN® und ZERANIN® elektrisch isoliert auf ein wärmeleitfähiges Metall-Substrat aufgebracht. Mit der extrem niedrigen Thermospannung und einer sehr hohen Langzeitstabilität sind die Bauteile für Präzisionsanwendungen prädestiniert. Zudem sorgt die gute Wärmeableitung in Verbindung mit einer hohen Wärmekapazität für eine ausgezeichnete Puls- und Dauerbelastbarkeit.

 

ISA-WELD®

ISA-WELD®-Widerstände werden aus massivem, elektronenstrahlverschweißtem Verbundmaterial aus Kupfer und Widerstandslegierungen, wie MANGANIN®, ZERANIN®, ISAOHM®, NOVENTIN® oder Aluchrom hergestellt. Stanz- und biegetechnisch können die Widerstände an nahezu jede beliebige Form oder Applikation angepasst werden. Dazu kommen viele weitere Vorteile, wie der vergleichsweise niedrige Zuleitungswiderstand der Kupfer-Anschlüsse, deren hohe Wärmeleitfähigkeit bzw. Wärmespeicherkapazität und die daraus resultierende gleichmäßige Stromdichte und Wärmeverteilung im Widerstand. Sie eignen sich besonders für den extrem niederohmigen Bereich unterhalb 5 mOhm. Die ISA-WELD®-Bauteile sind sowohl in SMD-Ausführung sowie zur Stromschienenmontage verfügbar.

Weitere Infos zu ISA-PLAN® und ISA-WELD® finden Sie unter Technologien.

Produkte >>

Mehr >>