Ein Angebot von /

Thema: Mikro-Stromer – Bundesregierung will E-Kleinstfahrzeuge legalisieren

erstellt am: 08.08.2018 08:05

Antworten: 4

Diskussion zum Artikel



Mikro-Stromer – Bundesregierung will E-Kleinstfahrzeuge legalisieren


Eigentlich wirken sie harmlos und ungefährlich, aber ihr Einsatz im öffentlichen Verkehr ist strengstens verboten. Doch schon bald soll die Nutzung von elektrisch angetriebenen Kleinstfahrzeuge auf unseren Straßen legal werden.

zum Artikel


bearbeiten

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Mikro-Stromer – Bundesregierung will E-Kleinstfahrzeuge legalisieren
08.08.2018 08:05

Natürlich müssen diese Spielzeuge auch Pflichtversichert werden um die notleidende Versicherungswirtschaft zu unterstützen.
Klar.


bearbeiten

Antworten

nicht registrierter User


RE: Mikro-Stromer – Bundesregierung will E-Kleinstfahrzeuge legalisieren
08.08.2018 10:46

Endlich etwas Sinnvolles aus politischen Kreisen! Für diese kleinsten Fahrzeuge und Fahrräder schlage ich folgenden Verkehrsregeln vor:
- Helmpflicht unbedingt, 20km/h ist beim Unfall schon gefährlich.
- Fahren am Burgersteig strengst verboten.
- Fahrräder und diese Fahrzeuge sind FAHRZEUGE und für ihnen gelten alle Regeln wie für Fahrzeuge.
- Für Fahrräder und kleinste e-Fahrzeuge Führerschein einführen.
- Für Fahrräder und kleinste e-Fahrzeuge Kennzeichen einführen.
Der Grund: die Unmenge von Verkehrsdelikten gerade von Fahrradfahrern.
Das größte Problem in allen Orten ist und bleibt der Transitverkehr, der ist der größte Verursacher von Umweltbelastungen in allen Siedlungen. Die Verkehrsumleitungen werden sehr viel kosten, die sind aber einzige richtige und nachhaltige Lösung.


bearbeiten

Antworten

nicht registrierter User


RE: Mikro-Stromer – Bundesregierung will E-Kleinstfahrzeuge legalisieren
09.08.2018 12:22

...kann doch nicht sein, dass eine neue Technologie so abgewertet wird

-Anforderung wie bei e-Bike
-keine Helmpflicht
-keine Versicherung
-ohne Leistungsbeschränkung
-Geschwindigkeitslimit auf 25kmh

...mancher Radfahrer fährt über 30kmh und da gibts auch kein Gesetz...somit ist das Limit auf 25kmh sogar sicherer, da dies nich überschritten wird...


bearbeiten

Antworten

nicht registrierter User


RE: Mikro-Stromer – Bundesregierung will E-Kleinstfahrzeuge legalisieren
09.08.2018 17:33

RegulierungsWahnsinn in deutschen Landen: Was ist nicht Alles beschränkt, verboten, eingeschränkt und vorgeschrieben? Zum Glück existiert stets zwischen Paragrafen und Gesetzen eine breite Spur ohne Beschränkungen, nur muss man sie auch finden.


bearbeiten

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken