Ein Angebot von /

Thema: Wasserstoff-Brennstoffzellen – Potenziale und Hürden

erstellt am: 07.11.2018 09:30

Antworten: 10

nicht registrierter User


RE: Wasserstoff-Brennstoffzellen – Potenziale und Hürden
01.07.2019 10:09

der Vergelich ist nicht korrekt:
1. Brennstoff-Zellen Fahrzeuge sind nur deshalb noch teuerer weil z.Zt. nur Einzelherstelleung, wenn Massenproduktion erreicht wird, dann gilt das nicht mehr.
2. es ist zwar ein schlechterer Wirkungsgrad bei dem direkten Vergleich, aber wenn man die ungeheuerliche Umweltbelastung durch Lithum-Abbau und Entsorgung berücksichtigt, ist ein solches Argument unzulässig und solange Wasserstoff auf erneuerbaren Energien ( PV, Wind, Wasser ) erzeugt wird spielt der Wirkungsfgrad eine untergeordente Rolle.
Hans Negle


bearbeiten

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken