Ein Angebot von /

Thema: Elektromobilität – Drei Thesen zum Akku von morgen

erstellt am: 08.02.2019 09:48

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel



Elektromobilität – Drei Thesen zum Akku von morgen


Was kommt nach dem Lithium-Ionen-Akku? Braucht Deutschland eine eigene Zellfertigung? Und wie umweltfreundlich kann das E-Auto überhaupt sein? Diese drei Fragen treiben die Batterie-Branche aktuell um.

zum Artikel


bearbeiten

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Elektromobilität – Drei Thesen zum Akku von morgen
08.02.2019 09:49

Hauptsache, Herr Dudenhöfer ist wieder einmal in der Presse! So oder so.

Die Deutschen, allen voran Herr D. und Herr A. debattieren wieder einmal, die Chinesen schaffen derweil Fakten indem sie einfach handeln.

Danke, Leute!
Sic transit Gloria Germaniae!

Wie sagt doch der Schwabe seit Jahrzehnten:
Nit schwätze, schaffe !!!


bearbeiten

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken