Ein Angebot von /

Thema: Carsharing-Trend – Gemietet, aber nicht gefahren

erstellt am: 11.07.2019 12:23

Antworten: 1

Diskussion zum Artikel



Carsharing-Trend – Gemietet, aber nicht gefahren


In Japan sind Platz und Privatsphäre knapp. Das führt nun zu einer Zweckentfremdung des Autos: Die Kunden nutzen zwar die Fahrzeuge, fahren jedoch keinen Kilometer. Warum ist das so?

zum Artikel


bearbeiten

Antworten

nicht registrierter User


Kommentar zu: Carsharing-Trend – Gemietet, aber nicht gefahren
11.07.2019 12:23

Wen wundert es, wenn wir immer erfinderischer werden? Vor ein paar Tagen noch bin liebend gerne ins Büro gegangen, da dort eine Klimaanlage lief, anders als bei mir zuhause.


bearbeiten

Antworten

Antwort schreiben

Titel:


Nachricht:

 



Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.

Thema abonnieren:

Email:
*Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Antwort abschicken