Ein Angebot von /

next-mobility abonnieren

Das Wichtigste aus der Automobilbranche und zur Mobilität der Zukunft. Erscheint mehrmals wöchentlich.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Artikelübersicht

Die wichtigsten Trends in der Automobilindustrie im Jahr 2019

Die wichtigsten Trends in der Automobilindustrie im Jahr 2019

Wenn wir einen Ausblick auf das Jahr 2019 wagen, ist es reizvoll, zunächst auf das vergangene Jahrzehnt als eine Zeit zurückzublicken, in der die größte Weiterentwicklung des Automobils seit seiner Erfindung vor mehr als hundert Jahren angestoßen wurde. Autonome und elektrisch angetriebene Fahrzeug fassen vermehrt Fuß, sodass die Autos des kommenden Jahrzehnts viel anders aussehen könnten als jene der 2010er Jahre. lesen

ZF Innovationsfahrzeug – Was morgen und übermorgen in Serie geht

ZF Innovationsfahrzeug – Was morgen und übermorgen in Serie geht

Sieht aus wie ein VW Touran, kann aber viel mehr: In seinem Innovationsfahrzeug stellt ZF zahlreiche neue Systeme vor. Einige davon werden bald in Serie gehen. lesen

Neue Wege – Öko-Konzepte in Genf

Neue Wege – Öko-Konzepte in Genf

Man braucht keine Glaskugel, um vorhersehen zu können, dass der Verkehr in den Großstädten dieser Welt eher früher als später kollabiert – wenn nicht bald neue Mobilitätslösungen auf die Straße kommen. Die Autoindustrie ist emsig auf der Suche und einige Projekte sind schon auf dem Genfer Autosalon zu sehen. lesen

Die Highlights des Genfer Autosalons 2019

Die Highlights des Genfer Autosalons 2019

Mit dem Genfer Salon (7. bis 17. März) startet das Autojahr 2019. In diesem Jahr gibt es neue Kleinwagen mit Bestseller-Potenzial, zahlreiche Modell-Liftings und aufregende Studien zu sehen. Ein Überblick von A bis Z. lesen

Honda präsentiert serienreifen Prototyp seines ersten E-Autos

Honda präsentiert serienreifen Prototyp seines ersten E-Autos

Honda zeigt auf dem Genfer Salon (5.–17.3.2019) sein kompaktes E-Auto. Obwohl offiziell noch ein namenloser Prototyp ist der 3,92 Meter lange Viertürer bis auf Kleinigkeiten bereits serienreif. lesen

110 PS, 200 Km Reichweite – Elektrischer Ur-Mini geht in Serie

110 PS, 200 Km Reichweite – Elektrischer Ur-Mini geht in Serie

Vor 60 Jahren schob die damalige British Motor Corporation ein Auto in die Verkaufsräume, das sich in kurzer Zeit zur Legende entwickeln sollte: den Austin Mini. Nun erweckt ein britische Unternehmen den Senior elektrisch zu neuem Leben. lesen

Grover startet Subscription-Angebot mit E-Scootern

Grover startet Subscription-Angebot mit E-Scootern

Der Tech-Subscription Service Grover bietet mit „GroverGo“ ab sofort einen eigenen E-Mobility-Mietservice für E-Scooter an. Für eine Gebühr von 49,90 Euro/Monat kann nun das Modell „Xiaomi e-Scooter Mijia M365“ gemietet werden. Der Service ist deutschlandweit erhältlich. lesen

Citroen Ami One – Das Auto, das kein Auto sein will

Citroen Ami One – Das Auto, das kein Auto sein will

„Liberté, Egalité, Fraternité!“, riefen einst die französischen Revolutionäre – Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit. Diese Grundpfeiler des westlichen Wertesystems hat Citroen nun umgedichtet: „Liberty, Electricity, Mobility“. Immerhin, die Freiheit ist noch da, doch wird sie gekoppelt mit Elektrizität und Mobilität. Und, das darf man sagen, mit ziemlich revolutionären Ideen. lesen

e.Go zeigt in Genf zwei neue Konzepte

e.Go zeigt in Genf zwei neue Konzepte

Der neue Elektroauto-Hersteller e.Go steht vor allem für Mobilität der Vernunft. Doch das Start-up zeigt sich in Genf von einer recht hedonistischen Seite. lesen

Volkswagen – Auf dem Pfad der nachhaltigen Mobilität?

Volkswagen – Auf dem Pfad der nachhaltigen Mobilität?

Es herrscht Aufbruchstimmung in Wolfsburg. Klar, das Automobil ist vor mehr als 130 Jahren im Süden der Republik erfunden worden. Doch seine Renaissance wird es wohl in Niedersachsen erleben – zumindest wenn es nach den VW-Visionären geht. lesen