Logo
12.08.2019

Artikel

Lithium-Ionen-Batterien sicher laden und lagern in Sicherheitsschränken

Systemlösungen für die prozessoptimierte Lagerung von Chemikalien und Gefahrgütern für Forschung, Entwicklung und Produktion bietet Düperthal. Als Novum präsentiert das Unternehmen seine Sicherheitsschränke der Battery Line Typ 90, die speziell für die hohen Anforderungen zur sic...

lesen
Logo
09.08.2019

Artikel

Wie sich Lithium-Ionen-Batterien sicher lagern und laden lassen

Die Sicherheitsschränke Battery line Typ 90 von Düperthal sind speziell für die hohen Anforderungen zur sicheren Lagerung von Lithium-Ionen-Batterien konstruiert.

lesen
Logo
09.08.2019

Artikel

Wie sich Lithium-Ionen-Batterien sicher lagern und laden lassen

Die Sicherheitsschränke Battery line Typ 90 von Düperthal sind speziell für die hohen Anforderungen zur sicheren Lagerung von Lithium-Ionen-Batterien konstruiert.

lesen
Logo
11.10.2018

Artikel

Gefahrstoffe mobil vernetzen

Schnell mal den Appstore anklicken und eine der mobilen Anwendungen herunterladen – wer viel mit dem Tablet oder dem Smartphone unterwegs ist, weiß: Die praktischen Helferlein machen die digitale Vernetzung erst perfekt. Jetzt gilt das auch für das Gefahrstoffmanagement im Labor.

lesen
Logo
11.10.2018

Artikel

Gefahrstoffe mobil vernetzen

Schnell mal den Appstore anklicken und eine der mobilen Anwendungen herunterladen – wer viel mit dem Tablet oder dem Smartphone unterwegs ist, weiß: Die praktischen Helferlein machen die digitale Vernetzung erst perfekt. Jetzt gilt das auch für das Gefahrstoffmanagement im Labor.

lesen
Logo
10.08.2018

Artikel

Immer sicher, auch mobil

Immer den Betriebszustand seines Gefahrstoffschranks im Blick haben. Dies gelingt mit einer neuen App, die neben Temperatur oder funktionierender Abluft auch darüber informiert, ob die Gefahrschrank-Tür richtig geschlossen ist.

lesen
Logo
19.07.2018

Artikel

So kriegen Sie Ihr Gefahrstoffmanagement in den Griff

Düperthal treibt die digitale Vernetzung voran und macht Gefahrstoffschränke zu wahren Intelligenzbestien. Die neue App setzt jetzt noch eins drauf und ermöglicht den Zugriff über Tablet, Smartphone oder PC von überall her. Damit haben Betreiber ihr Gefahrstoffmanagement weltweit...

lesen
Logo
22.05.2018

Artikel

Steuerung und Vernetzung im Gefahrstofflabor

Mitarbeiter arbeiten im Labor oft mit gefährlichen oder leicht entzündlichen Substanzen. Was bringen hier vernetzte Lösungen für die Gefahrstofflagerung und wie sehen die technischen Lösungen im Detail aus?

lesen
Logo
18.04.2018

Artikel

Sicherheitsschränke fürs Labor 4.0

Mitarbeiter müssen im Labor oftmals mit gefährlichen oder leicht entzündlichen Substanzen umgehen. Was bringen hier vernetzte Lösungen für die Gefahrstofflagerung und wie sehen die technischen Lösungen im Detail aus?

lesen
Logo
16.04.2018

Artikel

Mein Gefahrstoffschrank spricht mit mir

Gefahrstoffmanagement 4.0 ist mehr als ein neues Schlagwort: Nehmen Sie Abschied vom Bild des Gefahrstoffschranks, in dem verklebte Flaschen warten. Der Karlsteiner Spezialist Düperthal bietet Schranksysteme an, die wahre Intelligenzbestien sind: Digital vernetzt und ausgestattet...

lesen
Logo
16.04.2018

Artikel

Mein Gefahrstoffschrank spricht mit mir

Gefahrstoffmanagement 4.0 ist mehr als ein neues Schlagwort: Nehmen Sie Abschied vom Bild des Gefahrstoffschranks, in dem verklebte Flaschen warten. Der Karlsteiner Spezialist Düperthal bietet Schranksysteme an, die wahre Intelligenzbestien sind: Digital vernetzt und ausgestattet...

lesen
Logo
18.10.2017

Artikel

Lean Lab: Vernetzt für mehr Sicherheit

Der Umgang mit Gefahrstoffen oder leichtentzündlichen Lösemitteln ist in vielen Laboren an der Tagesordnung. Nach wie vor wird allerdings oftmals nicht auf die optimale Lagerung geachtet. Eine vernetzte Lösung bringt hier nicht nur mehr Sicherheit sondern sorgt auch für Kostenred...

lesen
Logo
06.03.2017

Artikel

Gefahrstofflagerung im Fokus: Wie unterscheiden sich aktive und passive Lagerung?

Für die aktive und passive Lagerung von Chemikalien gelten teils stark unterschiedliche Anforderungen an Technik und Dokumentation. Wann spricht man von aktiv, wann von passiv? Erfahren Sie, worauf es bei der sicheren Gefahrstofflagerung ankommt.

lesen
Logo
06.03.2017

Artikel

Gefahrstofflagerung im Fokus: Wie unterscheiden sich aktive und passive Lagerung?

Für die aktive und passive Lagerung von Chemikalien gelten teils stark unterschiedliche Anforderungen an Technik und Dokumentation. Wann spricht man von aktiv, wann von passiv? Erfahren Sie, worauf es bei der sicheren Gefahrstofflagerung ankommt.

lesen
Logo
09.12.2016

Artikel

Wohin mit brennbaren Abfällen?

In Betrieb und Labor fallen häufig brennbare Medien als Abfallstoffe an, die fachgerecht entsorgt werden wollen. Speziell dafür ergänzt Düperthal sein Portfolio an Sicherheitsschränken um das Visicon Waste Collection – damit können größere Mengen an Lösemittelabfällen zentral an ...

lesen
Logo
09.12.2016

Artikel

Wohin mit brennbaren Abfällen?

In Betrieb und Labor fallen häufig brennbare Medien als Abfallstoffe an, die fachgerecht entsorgt werden wollen. Speziell dafür ergänzt Düperthal sein Portfolio an Sicherheitsschränken um das Visicon Waste Collection – damit können größere Mengen an Lösemittelabfällen zentral an ...

lesen
Logo
14.07.2015

Artikel

So optimieren Sie mit netzwerkfähigen Sicherheitsschränken Ihre Prozesse

Düperthal stellt auf der Achema zukunftsfähige Sicherheitsschränke Typ 90 nach DIN EN 14470-1 vor, die netzwerk- und damit internetfähig sind. Die Entwicklung dieser Systemlösung belegt beispielhaft, wie der Trend mobiler Datenverfügbarkeit Einzug in die Laborwelt hält.

lesen
Logo
14.07.2015

Artikel

So optimieren Sie mit netzwerkfähigen Sicherheitsschränken Ihre Prozesse

Düperthal stellt auf der Achema zukunftsfähige Sicherheitsschränke Typ 90 nach DIN EN 14470-1 vor, die netzwerk- und damit internetfähig sind. Die Entwicklung dieser Systemlösung belegt beispielhaft, wie der Trend mobiler Datenverfügbarkeit Einzug in die Laborwelt hält.

lesen
Logo
08.06.2015

Artikel

Neue Sicherheitslösung für Flüssigchromatographie-Abfälle

Eine übergelaufene Lösemittelflasche – dieses durchaus typische Bild an einer HPLC-Anlage soll ab sofort der Vergangenheit angehören. Mithilfe einer neuen Sicherheitslösung sollen brennbare HPLC-Abfälle sicher gesammelt und entsorgt werden. Wie dies funktioniert, lesen Sie hier. ...

lesen
Logo
24.04.2014

Artikel

Wie nachhaltige Sicherheitsschränke die Laborsicherheit steigern

Eine moderne und optimierte Laboreinrichtung ist ein großer Schritt zu einer hohen Laborsicherheit. Sicherheitsschränke zur Lagerung von Chemikalien spielen hier eine große Rolle. Welche Normen muss der Anwender beachten und welche Rolle spielt die Nachhaltigkeit?

lesen
Logo
24.04.2014

Artikel

Wie nachhaltige Sicherheitsschränke die Laborsicherheit steigern

Eine moderne und optimierte Laboreinrichtung ist ein großer Schritt zu einer hohen Laborsicherheit. Sicherheitsschränke zur Lagerung von Chemikalien spielen hier eine große Rolle. Welche Normen muss der Anwender beachten und welche Rolle spielt die Nachhaltigkeit?

lesen
Logo
10.04.2013

Artikel

Sicherheitsschränke mit neuer Flügeltürtechnik

Düperthal hat seine neue Untertisch-Sicherheitsschranklinie UTS ergo line im modernen Labordesign vorgestellt. Hohen Anwendungskomfort und sicheres Handling von Gefahrstoffen bieten u.a. die „Push-to-open“-Flügeltüren.

lesen
Logo
13.11.2012

Artikel

Grifflose Sicherheitsschränke für Untertische vereinfachen das Gefahrstoffhandling

Um Chemikalienflaschen sicher aus einem Gefahrstoffschrank zu entnehmen, ist oftmals eine ruhige und geübte Hand gefordert. Auch der Überblick geht häufig verloren, wenn zahlreiche Gebinde bei schlechtem Licht auf kleinem Raum zusammenstehen. Sicherheitsschränke mit grifflosen Fl...

lesen
Logo
13.11.2012

Artikel

Grifflose Sicherheitsschränke für Untertische vereinfachen das Gefahrstoffhandling

Um Chemikalienflaschen sicher aus einem Gefahrstoffschrank zu entnehmen, ist oftmals eine ruhige und geübte Hand gefordert. Auch der Überblick geht häufig verloren, wenn zahlreiche Gebinde bei schlechtem Licht auf kleinem Raum zusammenstehen. Sicherheitsschränke mit grifflosen Fl...

lesen
Logo
14.05.2012

Artikel

Neunzig Minuten Sicherheit – Richtiger Betrieb von Sicherheitsschränken

Was Anwender im Bereich von Sicherheitsschränken von der Zusammenarbeit zwischen VWR und Düperthal haben, beschreiben Christian Völk und Frank Krebs im Interview mit unserem Schwesterportal LABORPRAXIS (LP). Das Gespräch führte LP-Chefredakteur Marc Platthaus.

lesen
Logo
03.04.2012

Artikel

Neunzig Minuten Sicherheit – Richtiger Betrieb von Sicherheitsschränken

Was Anwender im Bereich von Sicherheitsschränken von der Zusammenarbeit zwischen VWR und Düperthal haben, beschreiben Christian Völk und Frank Krebs im LP-Interview. Das Gespräch führte LP-Chefredakteur Marc Platthaus.

lesen
Logo
16.12.2011

Artikel

Brandschutz für 90 Minuten

Düperthal erweitert mit der Supreme line plus vom Typ G 90 sein Kontingent an Sicherheitsschränken für die Lagerung von Druckgasflaschen.

lesen
Logo
21.09.2011

Artikel

Wenn Minuten entscheiden: Warum ein Sicherheitsschrank Typ 90 nach DIN EN 14470-1 ein Plus an Sicherheit bietet

Was passiert im Sicherheitsschrank, wenn es brennt? Wie lange hält er durch? Und was bringt ein Sicherheitsschrank Typ 90 nach DIN EN 14470-1? Der Praxistest bringt Antworten ans Licht.

lesen
Logo
05.07.2011

Artikel

„Held für 90 Minuten“ – Sicherheitsschrank besteht Feuerhärtetest

Ein langes Leben können die Experten von Düperthal nicht garantieren, aber möglicherweise im richtigen Moment die entscheidenden 90 Minuten Sicherheit schenken. Denn 90 Minuten Sicherheit bzw. Feuerwiderstand garantiert der Brandkammertest von Sicherheitsschränken Typ 90 nach DIN...

lesen
Logo
05.07.2011

Artikel

„Held für 90 Minuten“ – Sicherheitsschrank besteht Feuerhärtetest

Ein langes Leben können die Experten von Düperthal nicht garantieren, aber möglicherweise im richtigen Moment die entscheidenden 90 Minuten Sicherheit schenken. Denn 90 Minuten Sicherheit bzw. Feuerwiderstand garantiert der Brandkammertest von Sicherheitsschränken Typ 90 nach DIN...

lesen
Logo
01.04.2011

Artikel

System, das Sicherheitsschränke vor unbefugtem Zugriff schützt

Düperthal bietet das Modular Protection System (MPS), das Sicherheitsschränke vor unbefugtem Zugriff schützen soll und dadurch eine physikalische Zugriffskontrolle auf Ressourcen und Gefahrstoffe ermöglicht.

lesen
Logo
14.05.2010

Artikel

Medien-Management-System für Lösemittelentnahme

Düperthal Sicherheitstechnik hat für die aktive Lagerung unterschiedlicher Medien das neue Medien-Management-System (MMS) in den Markt eingeführt, das den sicheren und papierlosen Ablauf bei der Medienentnahme gewährleistet.

lesen
Logo
12.03.2010

Artikel

Aktive, passive oder gemischte Gefahrstofflagerung

Düperthal stellt seine neuesten Produktentwicklungen für die Gefahrstofflagerung vor. Die Untertischschränke der UTS-Serie sind dabei für alle Varianten der Gefahrstofflagerung ausgelegt.

lesen
Logo
13.02.2010

Artikel

Brennbare Flüssigkeiten direkt und sicher entsorgen

Mit dem TÜV-zertifizierten Entsorgungssystem Active UTS line von Düperthal können brennbare Flüssigkeiten direkt und vorschriftenkonform einem Sammelbehälter zugeführt werden.

lesen
Logo
23.11.2009

Artikel

Entsorgungskonzept für brennbare Flüssigkeiten

Ein neues, zertifiziertes Sicherheitsschrankkonzept erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen an aktives Lagern und vereinfacht die Entsorgung brennbarer Flüssigkeiten am Arbeitsplatz.

lesen
Logo
23.11.2009

Artikel

Entsorgungskonzept für brennbare Flüssigkeiten

Ein neues, zertifiziertes Sicherheitsschrankkonzept erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen an aktives Lagern und vereinfacht die Entsorgung brennbarer Flüssigkeiten am Arbeitsplatz.

lesen
Logo
13.11.2009

Artikel

100 Prozent ATEX-konform

Das neue Abluftfiltersystem 2.00.390 von Düperthal filtert schädliche Lösemitteldämpfe. Die Abluftgeschwindigkeit kann dabei jedem Sicherheitsschrank-Modell angepasst werden und wird von einem Sensor überwacht.

lesen
Logo
27.04.2009

Artikel

Ab- und Umfüllstation für den sicheren Umgang mit brennbaren Flüssigkeiten

Brennbare Flüssigkeiten unterliegen strikten Regeln zur Lagerung, die einen bedarfsgerechten Einsatz oft erschweren. Ein neue Ab- und Umfüllstation erlaubt einen flexiblen und sicheren Umgang auch innerhalb der Produktion.

lesen
Logo
27.04.2009

Artikel

Ab- und Umfüllstation für brennbare Flüssigkeiten

Brennbare Flüssigkeiten unterliegen strikten Regeln zur Lagerung, die einen bedarfsgerechten Einsatz oft erschweren. Ein neue Ab- und Umfüllstation von Düperthal erlaubt einen flexiblen und sicheren Umgang auch innerhalb der Produktion.

lesen
Logo
10.12.2008

Artikel

Neu entwickelter Fass-Schrank für die aktive Lagerung brennbarer Flüssigkeiten

Suchen Sie ein Lagersystem, in dem Sie am Arbeitsplatz auf brennbare Flüssigkeiten Zugriff haben? Ein neuer, belüfteter Sicherheitsschrank nimmt ein 200-Liter-Fass auf und ermöglicht die permanente Entnahme.

lesen