Suchen

C-V2X-Standards: Hochfrequenz-, Protokoll- und Applikationstests

| Redakteur: Hendrik Härter

Firmen zum Thema

Das C-V2X-Toolset von Keysight ist eine Lösung, die den sich entwickelnden C-V2X-Standard in Bezug auf Hochfrequenz-, Protokoll- und Applikationstests verfolgt.
Das C-V2X-Toolset von Keysight ist eine Lösung, die den sich entwickelnden C-V2X-Standard in Bezug auf Hochfrequenz-, Protokoll- und Applikationstests verfolgt.
(Bild: Daimler )

Die Fahrzeug-zu-Alles-Kommunikation bezieht sich auf das Kommunikationssystem eines Fahrzeugs, in dem Informationen von Sensoren und anderen Quellen durch Verbindungen mit hoher Bandbreite, geringer Latenz und hoher Zuverlässigkeit übertragen werden. C-V2X kommuniziert mit einem Mobilfunknetz für Cloud-basierte Dienste und verbindet Fahrzeuge entweder direkt miteinander (V2V), mit Fußgängern (V2P), mit Infrastruktur (V2I) und mit dem Netzwerk (V2N). Allerdings müssen Entwickler beim Test von C-V2X-Lösungen und -Komponenten bei den Standards Schritt halten. Auch mit Blick auf 5G New Radio (5G NR).

Das C-V2X-Toolset von Keysight ist eine Lösung, die den sich entwickelnden C-V2X-Standard in Bezug auf Hochfrequenz-, Protokoll- und Applikationstests verfolgen kann. Entwickler sind mit dem Toolkit auf der sicheren Seite: Sie bekommen eine verbesserte Benutzerführung, erhalten einen Emulator für ein globales Navigationssatellitensystem (GNSS), um realistische GNSS-Signale zu erzeugen und bekommen eine 5G-NR-Messplattform mit erweiterten Sicherheitsfunktionen.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 45658965)