Ein Angebot von /

next-mobility abonnieren

Das Wichtigste aus der Automobilbranche und zur Mobilität der Zukunft. Erscheint mehrmals wöchentlich.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Artikelübersicht

Elektronische Absicherung von Fahrzeugbordnetzen bis 48 V

Elektronische Absicherung von Fahrzeugbordnetzen bis 48 V

Das 12-V-Bordnetz kommt an seine Grenzen und ein 48-V-Teilbordnetz übernimmt deshalb die Versorgung leistungsstarker Verbraucher. Dies erfordert aber auch neue Konzepte zur elektrischen Absicherung. lesen

„Unser ScopeCorder DL350 misst direkt Spannungen bis 1000 V“

„Unser ScopeCorder DL350 misst direkt Spannungen bis 1000 V“

Rekorder und Oszilloskop hat Yokogawa im DL350 vereint. Dazu lässt sich das Messgerät optional noch mit einem Akku betreiben. Das ist nicht nur für den Einsatz im Feld interessant. lesen

Portables Kombi-Messgerät misst KFZ-Busse

Portables Kombi-Messgerät misst KFZ-Busse

Bei dem ScopeCorder DL350 hat Yokogawa zwei Geräte in einem Multifunktions-Messgerät vereint. Mit einem optionalem Akku wird das Gerät für automobile Anwendungen interessant. Ein Überblick. lesen

Wie sich MOST Geräte im Fahrzeug mittels UPnP steuern lassen

Bordnetz

Wie sich MOST Geräte im Fahrzeug mittels UPnP steuern lassen

Wenn es um Multimedia-Anwendungen im Auto geht, ist der MOST-Bus gefragt Da auch immer mehr Mobilgeräte ins Auto einziehen, stellt sich die Frage, wie sich Smartphone & Co. zur Steuerung von anderen Geräten und Systemen im MOST-Netz nutzen lassen. lesen

Was Relais im neuen 2-Spannungs-Bordnetz leisten müssen

Bordnetz

Was Relais im neuen 2-Spannungs-Bordnetz leisten müssen

Immer mehr Fahrzeuge werden mit einem 2-Spannungs-Bordnetz mit 12 und 48 V ausgestattet. Das hat auch Auswirkungen auf die Auto­mobilrelais, die nun völlig neue Anforderungen erfüllen müssen. lesen

Wie Assistenzsysteme autonomen Fahrzeugen das Sehen ermöglichen

Fahrerassistenzsysteme

Wie Assistenzsysteme autonomen Fahrzeugen das Sehen ermöglichen

Leistungsfähige Assistenzsysteme ebnen den Weg in Richtung auto­nomes Fahren. Besonders wichtig sind dabei Bildverarbeitungssysteme, mit denen das autonome Auto seine Umgebung „sehen“ kann. lesen

FIBEX und AUTOSAR – Unterschiede und Gemeinsamkeiten

FIBEX und AUTOSAR – Unterschiede und Gemeinsamkeiten

FIBEX und AUTOSAR basieren auf den gleichen Grundlagen. Worin aber unterscheiden sich die beiden Standards im Einzelnen, welche Gemeinsamkeiten haben sie und wie lässt sich eine aktuelle FIBEX-Toolkette an AUTOSAR anpassen? lesen

Firmen stellen vor: Downloads

Elektrosil Systeme der Elektronik GmbH

Flyer True Flat Touch Technologie

Caltest Instruments GmbH

Unsere e-mobility Lösungen

Isabellenhütte Heusler GmbH & Co. KG

Nachhaltigkeitsbroschüre

Firmen stellen vor: Produkte

Elektrosil Systeme der Elektronik GmbH

Super-kompaktes 120 – 300W Medizin & ITE Open Frame Netzteil

COMSOL Multiphysics GmbH

COMSOL Compiler™

PEAK-System Technik GmbH

PCAN-MiniDiag FD

SYSGO GmbH

PikeOS® Hypervisor

Firmen stellen vor: News

ANSMANN AG

Ansmann setzt auf robuste Outdoor-Akkulösungen für den E-Kleinfahrzeuge Boom

Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Hypermotion

Wie kann die Mobilitätswende gelingen? Networking-Event Hypermotion zeigt Konzepte von First Movern

LXinstruments GmbH

LXinstruments stellt OPC UA für alle Testsysteme bereit

HGPower GmbH

HGPower GmbH stellt auf PCIM 2019 neue Serie von Brick-Power-Supply-Modulen vor