Ein Angebot von /

next-mobility abonnieren

Das Wichtigste aus der Automobilbranche und zur Mobilität der Zukunft. Erscheint mehrmals wöchentlich.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Artikelübersicht

Wärmemanagement von Leiterplatten: Welche Auswirkungen hat Kälte?

Wärmemanagement von Leiterplatten: Welche Auswirkungen hat Kälte?

Wie wirkt sich Kälte auf Elektronik aus? Beim Wärmemanagement von Leitplatten denkt jeder sofort an die Überhitzung der Bauteile. Über das untere Ende der Temperaturskala – also „Kältemanagement“ – machen sich die wenigsten Designer Gedanken. lesen

Radikaler Leichtbau und neuer Antrieb – TU München startet beim dritten Hyperloop-Wettbewerb

Radikaler Leichtbau und neuer Antrieb – TU München startet beim dritten Hyperloop-Wettbewerb

Nicht nur in der Luftfahrt ist Schallgeschwindigkeit ein Thema. Auch beim Transport am Boden soll sie bald zum Einsatz kommen. Die Idee des Hyperloops stammt von Tesla-Boss Elon Musk. Mit seiner Firma "The Boring Company" hat er bereits ein Röhrensystem unter L.A. gebaut. Der Wettbewerb zum Bau einer geeigneten Kapsel, die in diesen Röhren fahren soll, geht nun in die dritte Runde. lesen

Die Bedeutung der Materialforschung für die Sicherheit beim Autonomen Fahren

Die Bedeutung der Materialforschung für die Sicherheit beim Autonomen Fahren

Dass das Autonome Fahren bald Alltag sein soll, verunsichert manche Verkehrsteilnehmer. Die Idee vom freiwilligen Kontrollverlust über das Fahrzeug verdeutlicht aber, welche Risiken es im Straßenverkehr gibt. Eine innovative Bauweise und gut geprüfte Materialien können zur Sicherheit der Verkehrsinsassen beitragen und das Vertrauen in die Fahrzeuge von morgen fördern. lesen

Forschung an Kathodenmaterialien – Batterien mit 600 Kilometern Realreichweite bis 2025

Forschung an Kathodenmaterialien – Batterien mit 600 Kilometern Realreichweite bis 2025

BASF will der E-Mobilität zum Durchbruch verhelfen. Gelingen soll das mit einer höheren Effizienz von Kathodenmaterialien. Der Forschungsfokus liegt auf der chemischen Zusammensetzung, der Form, Struktur sowie des Herstellungsprozesses. Bis 2025 soll die reale Reichweite auf 600 Kilometer steigen, die Batteriegröße auf die Hälfte reduziert und die Ladezeit auf 15 Minuten verkürzt werden. lesen

VW erprobt Quantencomputing in der Batterieforschung

VW erprobt Quantencomputing in der Batterieforschung

Volkswagen-Experten wollen den chemischen Aufbau von Batterien auf Quantencomputern simulieren. Das Ziel ist eine „Batterie nach Maß“: ein konfigurierbarer chemischer Bauplan direkt für die Fertigung. lesen

Wasserstoffproduktion – Hochtemperaturelektrolyse mit solarthermisch erzeugtem Dampf

Wasserstoffproduktion – Hochtemperaturelektrolyse mit solarthermisch erzeugtem Dampf

DLR-Wissenschaftler haben erstmals erfolgreich eine Hochtemperaturelektrolyse mit solarthermisch erzeugtem Wasserdampf betrieben. Sie zeigen, dass diese Kombination von Technologien mit Hilfe ausgeklügelter Regelungstechnik technisch machbar ist. Der Ansatz ist ein vielversprechender Weg, um Wasserstoff effizient auf regenerativer Basis herzustellen. lesen

Klima-Testzentrum – Wie Wetterextreme simuliert werden

Klima-Testzentrum – Wie Wetterextreme simuliert werden

Autos müssen nicht nur im milden Mitteleuropa sicher funktionieren, sondern auch unter klimatischen Extrembedingungen. Damit Entwickler nicht ständig an den Polarkreis oder in die Wüste fahren müssen, simuliert Ford beide Regionen nun in Köln – und schafft so den heißesten als auch kältesten Ort Europas. lesen

Ökomobil Noah – Kommt das Recycling-Auto noch 2018?

Ökomobil Noah – Kommt das Recycling-Auto noch 2018?

Viele vermeintliche Ökomobile sind im Hinblick auf den Rohstoffverbrauch alles andere als nachhaltig. Eine Uni in Holland will noch in diesem Jahr ein Auto auf die Straße bringen, das weitgehend auf wiederverwertbaren Rohstoffen basiert. lesen

Forscher auf der Spur von Reifenabrieb

Forscher auf der Spur von Reifenabrieb

Autoreifen verlieren im Laufe der Jahre ihr Profil. Und das verlorene Gummi landet in Form mikroskopisch kleiner Partikel dort, wo diese nicht hingehören – im Wasser. lesen

Testfeld für Autonomes Fahren eröffnet

Testfeld für Autonomes Fahren eröffnet

Das Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg nimmt offiziell seinen Betrieb auf. Der stellvertretende Ministerpräsident Thomas Strobl und Verkehrsminister Winfried Hermann eröffnen in Karlsruhe das Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg. Als Betreiber des Testfelds fungiert ab sofort der Karlsruher Verkehrsverbund. lesen

Firmen stellen vor: Produkte

Melexis Technologies NV

Melexis stellt Triaxis®-Positionssensoren der nächsten Generation vor

Vollintegrierte, ASIL-zertifizierte, magnetische Positionssensoren für anspruchsvolle Automotive-Anwendungen Tessenderlo, ...

Elektrosil Systeme der Elektronik GmbH

Kompakter USB Power Adapter in bunter Vielfalt

Ab sofort bei Elektrosil erhältlich ist ein kompakter USB Power Adapter in schönem Design mit austauschbaren Länderstecker-Adaptern. ...

Caltest Instruments GmbH

Pacific Power Source

AFX-Serie: AC&DC-Quellen mit höchster Leistungsdichte

Firmen stellen vor: News

Caltest Instruments GmbH

Erweiterte Testmöglichkeiten mit den neuen +Serien von Cinergia

Cinergia, Hersteller von regenerativen (rückspeisefähigen) AC- und DC-Stromversorgungen und Lasten, ...

Melexis Technologies NV

Melexis baut seinen Standort in Ypern weiter aus

Zukünftiges Wachstum erfordert mehr Platz und Personal am wichtigen Standort in Belgien Tessenderlo, ...