Ein Angebot von

next-mobility abonnieren

Das Wichtigste aus der Automobilbranche und zur Mobilität der Zukunft. Erscheint mehrmals wöchentlich.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Artikelübersicht

Die anderen Motoren in Elektrofahrzeug-Systemen – Teil 4

Die anderen Motoren in Elektrofahrzeug-Systemen – Teil 4

Nicht nur der reine Elektromotor in einem E-Auto ist von Bedeutung: Es geht auch um die Elektrifizierung (d. h. den Ersatz von hydraulisch oder per Keilriemen angetriebener Systeme durch E-Motoren) in elektrischen oder nichtelektrischen Antriebssystemen. Teil 4 lesen

Wie sich die RDC-Performance im Antriebsstrang simulieren lässt

Wie sich die RDC-Performance im Antriebsstrang simulieren lässt

Wie lässt sich die Performance eines Resolver-Digital-Wandlern (RDC) in einem Antriebsstrang simulieren? Und wie können reale Ereignisse – wie etwa ein starkes Bremsen oder plötzliches Beschleunigen des Fahrzeugs – analysiert werden? lesen

Die anderen Motoren in Elektrofahrzeug-Systemen – Teil 3

Die anderen Motoren in Elektrofahrzeug-Systemen – Teil 3

Nicht nur der reine Elektromotor in einem E-Auto ist von Bedeutung: Es geht auch um die Elektrifizierung (d. h. den Ersatz von hydraulisch oder per Keilriemen angetriebener Systeme durch E-Motoren) in elektrischen oder nichtelektrischen Antriebssystemen. Teil 3 lesen

Hab acht: Die Triebwerksarchitektur des V8

Hab acht: Die Triebwerksarchitektur des V8

Luxuslimousinen oder Sportwagen, SUVs oder Pick-up-Trucks – in all diesen Fahrzeugkategorien genießt der Achtzylinder in V-Anordnung eine hervorragende Reputation. Warum dieser Motorentyp so gefragt ist, offenbaren die grundsätzlichen Zusammenhänge der Triebwerksarchitektur der V8-Maschine. lesen

„Die Mission 2025 heißt null Emissionen“

„Die Mission 2025 heißt null Emissionen“

Das langfristige Ziel der Audi-Antriebsstrategie: null Emissionen. Wie sieht die Strategie dahinter aus? Wo steht Audi heute und welche Hindernisse gibt es? Im Interview gibt Nikolai Ardey, Leiter Entwicklung Antrieb, Antwort. lesen

10 Antworten zum Fahren mit Gas

10 Antworten zum Fahren mit Gas

In Zeiten fortschreitender Elektrifizierung schien der Gasantrieb in der Nische zu verschwinden. Doch: Auf der IAA präsentierten verschiedene OEMs neue Modelle mit Erdgasantrieb. Ist das umweltfreundlicher? Und was ist mit Autogas? Antworten auf zehn Fragen. lesen

Autobauer gehen auf 48-V- Mild-Hybrid-Systeme über

Autobauer gehen auf 48-V- Mild-Hybrid-Systeme über

Das 48-Volt-Bordnetz zieht in immer mehr Fahrzeuge ein und Kfz-Hersteller bringen nun auch vermehrt 48-Volt-Hybride auf den Markt. Schlüsselbaustein ist ein bidirektionaler 12-V/48-V-DC/DC-Wandler. lesen

Die anderen Motoren in Elektrofahrzeug-Systemen – Teil 2

Die anderen Motoren in Elektrofahrzeug-Systemen – Teil 2

Nicht nur der reine Elektromotor in einem E-Auto ist von Bedeutung: Es geht auch um die Elektrifizierung (d. h. den Ersatz von hydraulisch oder per Keilriemen angetriebener Systeme durch E-Motoren) in elektrischen oder nichtelektrischen Antriebssystemen. Teil 2 lesen

Klimaschutz: Warum wir ohne E-Fuels scheitern

Klimaschutz: Warum wir ohne E-Fuels scheitern

E-Fuels aus erneuerbaren Quellen sind notwendig, um die EU-Klimaschutzziele des Verkehrssektors zu erreichen. Der Endenergiebedarf aller Verkehrsträger der EU im Jahr 2050 wird selbst in einem stark elektrifizierten Verkehrsszenario zu mehr als 70 Prozent von E-Fuels gedeckt werden. Die derzeit noch hohen Kosten für E-Fuels werden sinken. lesen

Klangkörper: Wie entsteht der typische Porsche-Sound?

Klangkörper: Wie entsteht der typische Porsche-Sound?

Damit jeder Porsche wie ein Porsche klingt, komponieren Akustikexperten die richtige Melodie. Von aktuellen Boxermotoren bis hin zum rein elektrischen Antrieb der Zukunft – von wütend fauchend, über infernalisch brüllend, bis leise surrend: In Weissach werden individuelle Soundkonzepte entworfen. lesen