Ein Angebot von /

next-mobility abonnieren

Das Wichtigste aus der Automobilbranche und zur Mobilität der Zukunft. Erscheint mehrmals wöchentlich.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Artikelübersicht

CES: Bosch will führende Rolle im Bereich IoT einnehmen

CES: Bosch will führende Rolle im Bereich IoT einnehmen

Bosch strebt eine weltweit führende Rolle bei vernetzten Lösungen für das IoT sowie im Bereich KI an und baut die Entwicklung von autonom fahrenden Autos weiter aus. Nach Umbaumaßnahmen und Stellenabbau im Bereich Antriebstechnik 2018 präsentiert sich Bosch auf der CES mit neuen Projekten. lesen

Fahrerlose Busse erobern die Republik

Fahrerlose Busse erobern die Republik

Sie sind fast lautlos, meistens bunt beklebt – und bewegen sich zum Glück in aller Regel nicht besonders schnell. Immer mehr „People Mover“ rollen durch Deutschland. lesen

Automobile Trends – Wie fahren wir 2019?

Automobile Trends – Wie fahren wir 2019?

Robotaxen bevölkern auch im kommenden Jahr noch nicht unsere Straßen und trotz Krise bleibt uns der Diesel selbstverständlich erhalten. Die Elektromobilität allerdings könnte 2019 endlich Fahrt aufnehmen. lesen

Shuttle-Konzeptfahrzeug von Bosch zeigt auf der CES schon heute die Mobilität von morgen

Shuttle-Konzeptfahrzeug von Bosch zeigt auf der CES schon heute die Mobilität von morgen

Weltpremiere auf der CES 2019 in Las Vegas: Bosch präsentiert ein autonomes, elektrisches und voll vernetztes Shuttle-Konzeptfahrzeug. lesen

Wie sich autonome Fahrzeuge von morgen orientieren

Wie sich autonome Fahrzeuge von morgen orientieren

Wem als Autofahrer der Orientierungssinn fehlt, der verlässt sich aufs Navi. Doch das ist reichlich ungenau, wie wohl jeder Nutzer schon festgestellt hat. Wenn das Auto von morgen ganz ohne Fahrer auskommen soll, braucht es einen eigenen, absolut zuverlässigen Orientierungssinn. lesen

MEMS-Sensor unterstützt die Navigation bei schlechtem oder fehlendem GPS

MEMS-Sensor unterstützt die Navigation bei schlechtem oder fehlendem GPS

Bei einem gestörten GPS-Signal verliert die Navigation schnell ihre Orientierung. Abhilfe verspricht ein spezieller MEMS-Sensor, der Drehrate und Beschleunigung misst und in einem Gehäuse untergebracht ist. lesen

Beim automatisierten Fahren kommt es auf wenige Zentimeter an

Beim automatisierten Fahren kommt es auf wenige Zentimeter an

Automatisiertes Fahren ist mehr als Sensoren, Steuergeräte und sehr viel Rechenpower. Benötigt werden auch eine Reihe an smarten Services, ohne die kein Fahrzeug jemals selbstständig fahren kann. lesen

Wie lassen sich Kameras der nächsten ADAS-Generation mit Strom versorgen?

Wie lassen sich Kameras der nächsten ADAS-Generation mit Strom versorgen?

Die Anforderungen, die an die Bildverarbeitungssysteme im Auto gestellt werden, entwickeln sich rapide weiter. Doch damit stellt sich auch die Frage, wie man die Kameramodule der nächsten ADAS-Generation so mit Strom versorgen kann, dass sie mehr Daten erfassen und kompakter gestaltet werden können. lesen

Das kooperative Fahrzeug – Intuitiv erkennen, was das autonome Auto plant

Das kooperative Fahrzeug – Intuitiv erkennen, was das autonome Auto plant

Ohne Blickkontakt zwischen Fußgängern und Autofahrern würden viele Begegnungen unsicherer verlaufen. Aber was, wenn sich Blicke auf kein Gegenüber mehr richten können, weil autonom fahrende Autos zum Beispiel unbemannt unterwegs sind? Mercedes tüftelt an einer Technik, um im Zusammenspiel von Mensch und Maschine Vertrauen zu schaffen. lesen

International VDI Conference - Future of AI in Automotive

International VDI Conference - Future of AI in Automotive

Wer aus seinen Erfahrungen lernt, kann künftige Fehler vermeiden. Auf diesem Prinzip beruhen auch KI-Technologien für autonome Fahrzeuge. Sie sollen unsere Autos intelligenter und vor allem sicherer machen. Auf der International VDI Conference – Future of AI in Automotive, am 11. und 12. Dezember in Berlin, dreht sich alles um Künstliche Intelligenz im Auto. lesen

Firmen stellen vor: Downloads

Schaeffler Engineering GmbH

PROtroniC TopLINE TCU - Technisches Datenblatt

Die TCU-Variante der PROtroniC TopLINE mit einem neu entwickelten Modul zur Ansteuerung von Getriebeventilen ist speziell für Getriebeanwendungen ausgelegt.

Firmen stellen vor: Produkte

MEN Mikro Elektronik GmbH

CC10C - Rugged COM Express® (VITA 59 RCE) with ARM® i.MX 6

The CC10C is a Rugged COM Express® module (RCE) built around the Freescale™ ARM® i.MX 6 series of processors with a Cortex®-A9 architecture. ...

ANSMANN AG

Erstes Akku System mit integrierter GMS und GPS-Schnittstelle

Assamstadt/München 21.10.2018 Internet of mobile Things #IomT für Akkuanwendungen: ...

Caltest Instruments GmbH

APM Technologies

SP300VAC-Serie: AC&DC-Quellen im niedrigen Leistungsbereich

Firmen stellen vor: News

HGPower GmbH

Zur Boot 2019: HGPower startet neue Ladegerätefamilie „Smart-EV“ für E-Boote

Pünktlich zur 50. Ausgabe der Boots- und Wassersportmesse „Boot 2019“ in Düsseldorf hat die HGPower GmbH, ...

Caltest Instruments GmbH

Drei neue kompakte AC-Quellen im unteren Leistungsbereich

APM hat die SP300VAC Serie von 1-phasigen AC/DC Quellen durch drei neuen Modelle im unteren Leistungsbereich ergänzt. ...

Melexis Technologies NV

Melexis baut seinen Standort in Ypern weiter aus

Zukünftiges Wachstum erfordert mehr Platz und Personal am wichtigen Standort in Belgien Tessenderlo, ...