Ein Angebot von /

next-mobility abonnieren

Das Wichtigste aus der Automobilbranche und zur Mobilität der Zukunft. Erscheint mehrmals wöchentlich.

* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Artikelübersicht

EZ-ULTIMO – Ein vollautonomes E-Fahrzeug der Luxusklasse

EZ-ULTIMO – Ein vollautonomes E-Fahrzeug der Luxusklasse

Der EZ-ULTIMO von Renault ist die Vision eines vernetzten, vollautomatisierten und batterieelektrischen Robo-Cars der Luxusklasse. Als Shared-Mobility-Lösung des High-End-Segments stellt er für seine Nutzer eine Möglichkeit dar, mit maximalem Komfort und in Premium-Ambiente zum Flughafen oder Hotel zu gelangen, eine exklusive Shoppingtour zu unternehmen oder auf Sightseeing-Exkursion zu gehen. lesen

Das moralische Dilemma autonomer Fahrzeuge

Das moralische Dilemma autonomer Fahrzeuge

Steht ein unausweichlicher Unfall bevor, reagiert der Mensch instinktiv – er bremst, verreißt das Steuer oder hält auf ein Hindernis zu. Das autonome Fahrzeug hingegen muss eine Entscheidung treffen, auf Basis von Optionen, die ihm zuvor einprogrammiert wurden. Welche das sind, darüber gibt es weltweit unterschiedliche Vorstellungen. Doch braucht es überhaupt neue Normen und Prinzipien? lesen

Buck-Boost-Wandler für redundante 12V/12V-Bordnetze

Buck-Boost-Wandler für redundante 12V/12V-Bordnetze

in bidirektionaler Buck-Boost-Wandler mit einem Wirkungsgrad von 98 Prozent lässt sich zwischen zwei Bordnetzen gleicher Spannung einsetzen – und ist somit ideal für die Redundanz in selbstfahrenden Autos. lesen

Autonomes Taxi oder Passagier – Wer kapituliert zuerst?

Autonomes Taxi oder Passagier – Wer kapituliert zuerst?

Die Google-Schwesterfirma Waymo will noch in diesem Jahr ihre Kunden kommerziell mit autonomen Taxis und ohne Sicherheitsfahrer transportieren. Doch sind die Bewohner von Phoenix und die autonome Technik wirklich schon bereit für dieses Experiment? Eine Analyse. lesen

Die Zukunft der Mobilität auf der electronica Automotive Conference

Die Zukunft der Mobilität auf der electronica Automotive Conference

Wann fahren die ersten autonomen Pkw auf Deutschlands Straßen? Wie lange dauert es noch bis emissionsfreie Autos massentauglich sind? Antworten gibt die electronica Automotive Conference. lesen

Wie aus einem Fahrzeug ein mobiler Arbeitsplatz entsteht

Wie aus einem Fahrzeug ein mobiler Arbeitsplatz entsteht

Moderne Kommunikationstechnik gehört bei Polizei- oder Militärfahrzeugen ebenso zum benötigten Ausstattungspaket wie die zugehörige Energieversorgung. Doch wie entsteht aus einem einfachen Fahrzeug ein auf individuelle Ansprüche zugeschnittenes Einsatzfahrzeug? lesen

Vollautomatisierte Taxis – Leitfaden für Polizei und Rettungsdienst

Vollautomatisierte Taxis – Leitfaden für Polizei und Rettungsdienst

Wenn die Polizei ein Robotertaxi herauswinkt, hält es dann an? Und wie hindert man es am plötzlichen weiterfahren? Google-Schwester Waymo gibt nun Antworten. lesen

Ein Auto parken mit nur zwölf Neuronen

Ein Auto parken mit nur zwölf Neuronen

Forscher haben sich beim Programmieren künstlicher Intelligenz natürliche Nervenbahnen zum Vorbild genommen. Das Ergebnis: Ein kleines Fahrzeug parkt selbstständig in eine kleine Lücke ein – mit einem neuronalen Netzwerk aus nur 12 Neuronen, angelehnt an das Gehirn eines Wurms. lesen

KI-basiertes Assistenzsystem für urbane Verkehrssituationen

KI-basiertes Assistenzsystem für urbane Verkehrssituationen

Continental und die TU Darmstadt haben ein maschinell lernendes Assistenzsystem entwickelt, das Autofahrer in innerstädtischen Verkehrssituationen unterstützt. Versuchsfahrten ergaben, dass die Algorithmen innerhalb von drei bis fünf Fahrmanövern Rückschlüsse auf den Fahrstil des Fahrers ermöglichen und stark personalisierte Handlungsempfehlungen ermöglichen. lesen

Autonome Mobilität jenseits des Automobils

Autonome Mobilität jenseits des Automobils

Das autonome Auto ist in aller Munde, doch die Selbstfahrtechnik wird in so ziemlich alle Bereiche der Mobilität vordringen. Das hat Folgen: Der Beruf des Fahrzeugführers wird zum Auslaufmodell. Selbst das Fahrrad ist vor der Automatisierung nicht sicher. Ein Überblick. lesen

Firmen stellen vor: Downloads

Schaeffler Engineering GmbH

Hybridisierungsbaukasten - Steuerungs- und Systemlösungen für den Antrieb von morgen

Die neue Broschüre "Hybridisierungsbaukasten" gibt einen Überblick über unsere Steuerungs- und Systemlösungen für den Antrieb von morgen - ob alternativ oder elektrifiziert.

Firmen stellen vor: Produkte

Melexis Technologies NV

Melexis kündigt Triaxis® Resolver-Motorpositionssensor der zweiten Generation an

Neuer MLX90380 unterstützt Betrieb bei hohen Drehzahlen und flexible Positionierung an der Welle Bildmaterial steht als Download in hoher und niedriger Auflösung zur Verfügung Tessenderlo, ...

Elektrosil Systeme der Elektronik GmbH

Smart Home

HMI-Display für POI-Anwendungen

MEN Mikro Elektronik GmbH

Rugged Box PC with IP65 for Mobile Applications

The BC50R is a rugged maintenance-free box computer with protection class IP65. The box PC is used for, ...

Firmen stellen vor: News

Caltest Instruments GmbH

Drei neue kompakte AC-Quellen im unteren Leistungsbereich

APM hat die SP300VAC Serie von 1-phasigen AC/DC Quellen durch drei neuen Modelle im unteren Leistungsbereich ergänzt. ...

Melexis Technologies NV

Melexis baut seinen Standort in Ypern weiter aus

Zukünftiges Wachstum erfordert mehr Platz und Personal am wichtigen Standort in Belgien Tessenderlo, ...