Suchen

Whitepaper

Leitfaden zum Teiledesign in der Kunststofftechnik

2K-Spritzguss und Umspritzen von Einlegeteilen

Das Formen mit zwei verschiedenen Werkstoffen bietet unzählige Möglichkeiten, um eine Kombination von Eigenschaften zu erzielen, die mit einem Werkstoff nicht möglich wäre. Doch was genau muss bei der Konstruktion und beim Design beachtet werden?

Anbieter

 

Whitepaper Cover: ProtoLabs
Lesen Sie in dem klar strukturierten Leitfaden, welche Optionen es beim Zweikomponenten-(2K-)Spritzguss und dem Umspritzen von Einlegeteilen gibt und welche Punkte bei der Umsetzung wichtig sind. Erschließen Sie sich wesentliches Fachwissen über Herstellungsverfahren, anwendungsspezifische Anforderungen oder die Werkstoffauswahl. Erweitern Sie so Ihre Fähigkeiten im Hinblick auf modernste Produktionstechnik.

Folgende Themen setzen die Schwerpunkte dieser Broschüre:
  • Detaillierte Erklärung von 2K-Spritzguss und dem Umspritzen von Einlegeteilen
  • Vergleich der beiden Services
  • Einblick in die verschiedenen Methoden des 2K-Spritzgusses
  • Erläuterung der Rolle der Verbindungsoptionen der verschiedenen Werkstoffe

Informationen über die verbundenen Kosteneinsparungen, wichtige Anwendungsgebiete und Möglichkeiten in Prototypen- und Kleinserienfertigung runden dieses Whitepaper ab.

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Whitepaper!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie sich das Whitepaper kostenfrei herunterladen. Wir wünschen interessante Einblicke!

Mit Klick auf "Download mit Account (kostenlos)" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Anbieter des Whitepapers

Proto Labs GmbH

Kapellenstraße 10
85622 Feldkirchen
Deutschland

Kontaktformular

Dieser Download wird Ihnen von Dritten (z.B. vom Hersteller) oder von unserer Redaktion kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website.

Weitere Whitepaper

Whitepaper Cover: Comsol Multiphysics GmbH
Virtuelle Produktentwicklung von Batterien

Lithium-Ionen-Akkus modellieren

Erfahren Sie anhand von Praxisbeispielen, wie der Einsatz von Modellen und Simulationen für Leistungsprognosen, Thermomanagement, Sicherheitsbewertung, Charakterisierung und Alterungsüberwachung von Lithium-Ionen-Akkus eingesetzt werden kann.

mehr...
Whitepaper Cover: ON Semiconductor
Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren

Die funktionale Sicherheit von Bildsensoren bewerten

Bildsensoren haben im Kfz eine große Bedeutung. Aber wie steht es um ihre funktionale Sicherheit? Zu deren Beurteilung benötigen Sie ein tiefes Verständnis der möglichen Fehlerquellen und Lösungen. Das Whitepaper vermittelt Ihnen alles Wissenswerte.

mehr...